Love Letters from London

Anoushka Shankar über ihr Reflektor-Wochenende, die Londoner Szene und das Erbe von Ravi Shankar.

Anoushka Shankar gehört zu den aufregendsten Stars der globalen Musikszene: Als Sitar-Virtuosin spielt sie klassische indische Musik für ein Millionenpublikum, als Songwriterin füllt sie die Londoner Clubs, sucht den Austausch mit Künstlern aus anderen Kulturen, aus Pop-, Elektro- und Jazz-Szene. In der Elbphilharmonie kuratiert die sechsfach Grammy-nominierte Künstlerin ihr eigenes »Reflektor«-Festival. Im Oktober 2020 haben wir Anoushka Shankar in London besucht.

Reflektor Anoushka Shankar

Der im November 2020 geplante Reflektor Anoushka Shankar wurde in die Saison 2021/22 verschoben und findet vom 4. bis zum 7. November 2021 statt. Das Programm wird später bekannt gegeben.

Video: Anoushka Shankar im Interview

None

Weitere Beiträge

NDR Elbphilharmonie Orchester / Paavo Järvi
Video abspielen

Video on Demand vom 27.11.2020 : NDR Elbphilharmonie Orchester / Paavo Järvi

Das NDR Elbphilharmonie Orchester spielt ein rein französisches Programm mit Werken u.a. von Francis Poulenc und Maurice Ravel.

Elbphilharmonie Adventskalender

In 24 Türchen mit der Elbphilharmonie durch die Adventszeit.

Video-Portrait: Thomas Adès

Zeitgenössische klassische Musik, die Menschen erreicht – die gibt es! Ein Portrait über den britischen Komponisten Thomas Adès.