Zum Inhalt springen

Service

Ticketinfor­mationen

Tickets für die Elbphilharmonie Hamburg und die Laeiszhalle können Sie am besten online oder persönlich in unseren drei Vorverkaufsstellen erwerben.

Tickets kaufen

Die Konzerte in der Elbphilharmonie und in der Laeiszhalle werden von vielen verschiedenen Veranstaltern präsentiert. Die Programme der Konzertsaison (August bis Juli) werden jeweils im Frühjahr bekannt gegeben, darüber hinaus wird das Programm auch während der Saison stetig ergänzt.

Der Andrang auf Konzerttickets für die Elbphilharmonie ist nach wie vor groß, dennoch sind immer mal wieder Tickets verfügbar. Aktuelle Vorverkaufsstarts werden über die Startseite von elbphilharmonie.de bekannt gegeben.

Laeiszhalle ist nicht gleich Elbphilharmonie

Achten Sie in der Programmübersicht auf die Ortsbezeichnung: Nur ein Teil der Veranstaltungen findet in der Elbphilharmonie statt. Diese sind mit dem Veranstaltungsort »Elbphilharmonie Hamburg« gekennzeichnet. Die Laeiszhalle ist etwa 3 km von der Elbphilharmonie entfernt.

Die Saison 2017/18

Die Abonnements für die kommende Saison sind zu einem großen Teil bereits ausabonniert. Ein paar Abonnementreihen sind trotzdem noch verfügbar.

Der Bestellzeitraum für Abonnements der Elbphilharmonie Hamburg (Veranstalter: HamburgMusik gGmbH) ist inzwischen abgelaufen. Kunden, die Bestellwünsche abgegeben haben, werden bis Anfang Juni informiert.

Zu den Aboreihen

Der Ticketvorverkauf für einzelne Konzerte beginnt am 12. Juni. Der genaue Zeitpunkt des Vorverkaufs ist beim jeweiligen Konzert vermerkt. Einzelne Konzerte, insbesondere Veranstaltungen der Festivals, gehen nach dem 12. Juni in den Verkauf.

Vorverkaufsstart 12. Juni 2017

Der Einzelkartenverkauf für die Konzerte der Saison 2017/18 beginnt am 12. Juni 2017 um 10 Uhr in allen bekannten Vorverkaufsstellen. Es ist nicht möglich, im Voraus Tickets zu reservieren.

Der Online-Vorverkauf für Veranstaltungen der Elbphilharmonie (Veranstalter: HamburgMusik) beginnt am 12. Juni 2017 um 18 Uhr.

Pro Käufer und Verkaufsvorgang können hier bis zu vier Karten pro Konzert und insgesamt maximal zehn Karten erworben werden.

Zum Programm

Fünf Sonderkonzerte

Die Karten für fünf Konzerte der Spielzeit 2017/18 werden nach dem Zufallsprinzip vergeben. Bestellwünsche für diese Konzerte können bis zum 1. Juli 2017 angemeldet werden. Der Zeitpunkt des Bestelleingangs ist für die Kartenzuteilung nicht entscheidend.

Jetzt registrieren

12. Juni 10 Uhr

Online

Der Online-Vorverkauf für die Konzerte folgender Veranstalter beginnt am 12. Juni 2017 um 10 Uhr.

12. Juni 18 Uhr

Online-Verkauf hauseigene Konzerte

Für die Konzerte der Elbphilharmonie (Veranstalter: HamburgMusik) findet der Einzelkartenverkauf zunächst ausschließlich in den Vorverkaufsstellen im Großraum Hamburg statt (Vorverkaufsstart am 12. Juni ab 10 Uhr). Der Online-Vorverkauf für Veranstaltungen beginnt am 12. Juni 2017 um 18 Uhr.

Alle hauseigenen Konzerte im Überblick

Bis 1. Juli anmelden

Sonderkonzerte

Für folgende Konzerte der Spielzeit 2017/18 werden die Karten nach dem Zufallsprinzip vergeben.

Bestellwünsche für diese Konzerte können bis zum 1. Juli 2017 online sowie persönlich oder postalisch bei den Vorverkaufsstellen der Elbphilharmonie angemeldet werden.

Abonnements

Abonnements für viele verschiedene Konzertreihen können beim jeweiligen Veranstalter bestellt werden. Der Veranstalter ist unter jedem Konzert, die jeweiligen Kontaktinformationen unter jedem Abonnement angegeben. Details zu den Bestellmodalitäten finden Sie auf den Webseiten der Veranstalter.

Die Abonnements der Saison 2017/18 sind zu einem großen Teil bereits ausabonniert.

Zur Aboübersicht

Abonnements der Elbphilharmonie Hamburg

Die Abonnements der Elbphilharmonie Hamburg (Veranstalter: HamburgMusik gGmbH) konnten vom 8. Mai bis zum 22. Mai bestellt werden – der Bestellzeitraum ist inzwischen abgelaufen. Alle Kunden, die Bestellwünsche abgegeben haben, werden bis Anfang Juni informiert, ob sie die gewünschten Abonnements buchen können.

Wenn die Nachfrage größer ist als das Angebot an freien Plätzen, werden die Abonnements nach dem Zufallsprinzip vergeben.

Abocard
Online-Ticketshop

Online-Aboshop

Unter www.elbphilharmonie.de/reihen können Sie Ihr Abonnement bequem von zu Hause aus online bestellen.

Zur Aboübersicht
Ticket-Hotline

Abo-Hotline

Sie haben Fragen zu Ihrem Elbphilharmonie-Abo? Unsere Abo-Hotline ist täglich von 10-20 Uhr unter der Nummer: +49 40 357 666 333 erreichbar.

E-Mail

Persönlich oder per Post

Konzertkasse im Brahms Kontor
gegenüber der Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz 1
20355 Hamburg
Mo–Fr 11–18 Uhr / Sa 11–16 Uhr

Vorverkaufs­stellen

Konzertkasse Elbphilharmonie

Konzertkasse Elbphilharmonie

im Erdgeschoss der Elbphilharmonie
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg

täglich 11–20 Uhr

G20-Gipfel in Hamburg

Vom 5. bis inkl. 7. Juli bleibt die Konzertkasse in der Elbphilharmonie geschlossen. Die Öffnungszeiten des Elbphilharmonie Kulturcafés und der Konzertkasse im Brahms Kontor bleiben unverändert.

Konzertkasse im Brahms Kontor
Konzertkasse im Brahms Kontor © Claudia Höhne

Konzertkasse im Brahms Kontor

gegenüber der Laeiszhalle, im Erdgeschoss, Eingang links
Johannes-Brahms-Platz 1
20355 Hamburg

Mo-Fr 11-18 Uhr
Sa 11-16 Uhr

Auf Google Maps anzeigen
Elbphilharmonie Kulturcafé

Elbphilharmonie Kulturcafé

am Mönckebergbrunnen
Barkhof 3
20095 Hamburg

Mo-Fr 11-18 Uhr
Sa 11-16 Uhr

Auf Google Maps anzeigen
Online-Ticketshop

Online-Ticketshop

Klicken, bestellen, ausdrucken oder auf dem Smartphone speichern. Für die einzelnen Veranstaltungen ist unter »Programm« jeweils ein Ticket-Button hinterlegt. Dort finden Sie auch alle aktuellen Informationen rund um das Programm, eine platzgenaue Bühnensicht und den kostenlosen print@home-Service bis eine Stunde vor Konzertbeginn.

Die Bezahlung ist über PayPal, Sofortüberweisung und mit Kreditkarte möglich.

Zum Programm
Ticket-Hotline

Ticket-Hotline

Tickets können Sie auch telefonisch unter Tel: +49 40 357 666 66 bestellen. Unsere Ticket-Hotline ist täglich von 10 bis 20 Uhr erreichbar.

Ihr Sitzplatz in der Elbphilharmonie

Werfen Sie einen Blick in den Großen und Kleinen Saal der Elbphilharmonie: Über die 360°-Sicht können Sie Ihren Platz in fünf Preiskategorien auswählen, die Vorschau zeigt Ihnen dann den realitätsgetreuen Blick von Ihrem Platz aus.

Plaza-Tickets

Kostenlose Tickets für einen Besuch der Elbphilharmonie Plaza am selben Tag sind am Plaza-Ticket-Automaten im Elbphilharmonie Besucherzentrum und im Eingangsbereich der Elbphilharmonie nach Verfügbarkeit erhältlich.

Die Vorbuchung mit mehr als einem Tag Vorlauf ist online und im Elbphilharmonie Besucherzentrum möglich.

Mehr zur Plaza

Elbphilharmonie Besucherzentrum

Das Elbphilharmonie Besucherzentrum befindet sich direkt gegenüber der Elbphilharmonie. Neben einer Auswahl an Elbphilharmonie Artikeln sind hier Tickets für den Besuch der Elbphilharmonie Plaza erhältlich.

Elbphilharmonie Besucherzentrum

Am Kaiserkai 62
Öffnungszeiten: 9 - 20 Uhr

Auf Google Maps anzeigen

Plaza-Tickets

Buchungsgebühr € 2

Plaza-Tickets online kaufen

Elbphilharmonie Plaza

Platz der Deutschen Einheit 1 / 20457 Hamburg

Täglich 9-24 Uhr

Es können maximal sechs Plaza-Tickets auf einmal erworben werden. Die Bezahlung ist über PayPal, Sofortüberweisung und mit Kreditkarte möglich. Eine telefonische Reservierung von Plaza-Tickets ist nicht möglich.

Ermäßigungen

Alle hier genannten Bedingungen und Ermäßigungen gelten für Veranstaltungen der Elbphilharmonie. Bitte beachten Sie, dass bei anderen Veranstaltern andere Ermäßigungen gelten können.

  • 50 % Ermäßigung für junge Menschen unter 28 Jahre
  • Menschen mit Schwerbehinderung: 15 % Ermäßigung, die Begleitperson zahlt den Vollpreis. Sofern im Ausweis ein »B« vermerkt ist, erhält die Begleitperson freien Eintritt. Beim Abo-Kauf gelten ggfs. andere Ermäßigungen.
  • Das kostenlose Ticket für die Begleitperson erhalten Sie nur telefonisch unter +49 40 357 666 66 und vor Ort in den Vorverkaufsstellen.
  • Erwerbslose sowie Empfänger von Hartz IV/Sozialhilfe: Tickets zum Festpreis von € 10 bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises (z.B. der Hamburger Sozialkarte) sind nur vor Ort an der Kasse erhältlich.
Elbphilharmonie Card

Elbphilharmonie Card

Für die laufende Saison werden keine E-Cards mehr verkauft, da im Gültigkeitszeitraum bis 31.7.2017 nahezu alle Tickets vergriffen sind. Bereits erworbene E-Cards behalten natürlich ihre Gültigkeit. Wann E-Cards für die für die Saison 2017/18 in den Verkauf gehen, erfahren Sie rechtzeitig an dieser Stelle.

REDticket

Zugegeben: Alle Konzertbesucher unter 28 werden bei vielen Konzerten in der Elbphilharmonie und Laeiszhalle gnadenlos bevorzugt. Für nur € 10 erhalten alle jungen Menschen bis einschließlich 27 Jahre für viele Konzerte ab einer Woche vor dem Konzerttermin Tickets für die besten verfügbaren Plätze.

Hier ist das REDticket erhältlich:

  • im HaspaJoker Shop in der Filiale am Jungfernstieg (keine Barzahlung möglich)
  • spontan an der Abendkasse
  • über diese Website (Konzert auswählen, Ticket buchen und dabei die Ermäßigung auswählen)
  • oder telefonisch unter: +49 40 357 666 66

Das REDticket auch als App:

NDR Kultur Karte

NDR Kultur pflegt über 140 Kulturpartnerschaften in ganz Norddeutschland. Als Inhaber der NDR Kultur Karte profitieren Sie von diesem einmaligen kulturellen Netzwerk. In der Laeiszhalle und der Elbphilharmonie erhalten Sie mit der NDR Kultur Karte 20% Ermäßigung im Vorverkauf und an der Abendkasse für Konzerte des NDR Elbphilharmonie Orchesters, der Reihen NDR Das Alte Werk und NDR das neue werk sowie bei vielen Veranstaltern der Elbphilharmonie.

Gruppen­buchungen

Privatpersonen oder Firmen (ab 5 Tickets)

Gruppenbuchungen für Konzerte der Elbphilharmonie Hamburg, der Symphoniker Hamburg, des Ensemble Resonanz und der Hamburgischen Vereinigung von Freunden der Kammermusik können – sobald sie veröffentlicht sind – bis zum 26. Mai 2017 per E-Mail an gruppen@elbphilharmonie.de angefragt werden.

Nach Prüfung der Verfügbarkeit werden die Interessenten bis Ende Juni 2017 informiert, ob ihre Buchungsanfrage erfüllt werden kann.

Gruppenbuchungen für Konzerte anderer Veranstalter

Gruppenbuchungen für Konzerte weiterer Veranstalter können per E-Mail angefragt werden.

NDR
ticketshop@ndr.de

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
gruppen@staatsoper-hamburg.de

Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette
gruppen@proarte.de

Karsten Jahnke Konzertdirektion
tickets@kj.de

Gutschein

Vom klassischen Konzert bis zum Rock-Spektakel, vom Theaterbesuch bis zur Comedy-Gala – einen Elbphilharmonie-Gutschein können Sie für viele verschiedene Hamburger Kulturveranstaltungen nutzen.

Gutschein online buchen

Bei einer Online-Buchung erhalten Sie Ihren Elbphilharmonie-Gutschein als print@home-Ticket. So können Sie ihn bequem zuhause ausdrucken oder als PDF-Datei per E-Mail verschicken. Ein Post-Versand ist nicht möglich.

Gutscheine sind außerdem telefonisch unter +49 40 357 666 66 sowie in der Konzertkasse im Brahms Kontor (gegenüber der Laeiszhalle), in der Konzertkasse in der Elbphilharmonie sowie im Elbphilharmonie Kulturcafé erhältlich.

Gutschein einlösen

  • Ein Elbphilharmonie-Gutschein kann ausschließlich für Konzert- und Veranstaltungstickets eingelöst werden (nicht für Plaza-Tickets, Hausführungen oder Produkte aus dem Info-Shop)
  • Gutscheinen können vorerst ausschließlich in den Elbphilharmonie Vorverkaufsstellen (nicht online) eingelöst werden
  • Für Gastronomie-Gutscheine wenden Sie sich an restaurant@stoertebeker-eph.com
  • Gutscheine können nicht mehr für die laufende Saison (bis 31. Juli 2017) eingelöst werden. Selbstverständlich behalten sie auch für die kommenden Saisons ihre Gültigkeit
Gutschein

Gut zu wissen

  • Warum ist die Zahl der Tickets pro Person beschränkt?

    Um dem illegalen Weiterverkauf von Tickets entgegenzuwirken.

  • Ist es sicher, Elbphilharmonie Tickets auf eBay, Viagogo und anderen Zweitmarkt-Plattformen zu kaufen?

    Die hohe Nachfrage nach Eintrittskarten für Konzerte in der Elbphilharmonie führt dazu, dass einige Tickets von Schwarzhändlern angeboten werden. Diese Tickets werden nicht nur illegalerweise zu überhöhten Preisen angeboten, sie können auch gefälscht oder ungültig sein. Nutzen Sie daher nur die offiziellen Vorverkaufsstellen bzw. den Verkauf über www.elbphilharmonie.de bzw. die Verkaufsplattformen der Veranstalter, zu denen Sie von www.elbphilharmonie.de weitergeleitet werden.

  • Wie viele Plätze sind bereits durch Abos vergeben?

    Das Verhältnis von Abos zu Einzelkarten ist von Veranstalter zu Veranstalter unterschiedlich. Für viele Konzerte wird es etwa je zur Hälfte Abo-Plätze und Einzelkarten geben.

  • Sind Karten auch an der Abendkasse erhältlich?

    Wenn die Veranstaltung nicht ausverkauft ist, können Tickets in der Regel ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse erworben werden.

  • Warum wird man auf eine andere Website geleitet, wenn man Karten für eine Veranstaltung des NDR kaufen möchte?

    Die Konzerte in der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle werden von vielen verschiedenen Veranstaltern ausgerichtet, die unterschiedliche Ticket-Shops und -Systeme nutzen. Käufer des NDR werden deshalb in den Ticket-Shop des NDR weitergeleitet.

  • Was können Käufer tun, die ein Ticket erworben haben, aber zu der Veranstaltung verhindert sind?

    Tickets sind von der Rückgabe und vom Umtausch ausgeschlossen.

  • Gibt es ein Mindestalter für den Konzertbesuch?

    Ein offiziell vorgeschriebenes Mindestalter für den Besuch von Konzerten in der Elbphilharmonie gibt es nicht. Es wird empfohlen, mit Kindern die Konzerte zu besuchen, die für die jeweiligen Altersgruppen ausgewiesen sind.