Funkelkonzerte Liebevolle Funkelkonzerte laden vom Baby bis zum Teenager jeden zum Entdecken unterschiedlicher Musikstile ein.

Funkelkonzerte

Für junge Zuhörer gibt es in der Elbphilharmonie ein riesiges Konzertangebot: die Funkelkonzerte. Die liebevoll inszenierten Produktionen mit erstklassigen Musikern sind jeweils mit einer Altersempfehlung versehen – von XS bis XL. So gehen sie optimal auf die Bedürfnisse der Kinder ein und eröffnen ihnen auf behutsame Weise die Welt der Musik.

Für Schulklassen und Kitagruppen gibt es ein umfangreiches Angebot an Schul- und Kitakonzerten.

Funkelkonzerte digital

In der Mediathek finden sich zu einigen Funkelkonzerten spannende Konzertmitschnitte sowie Teaser, die Vorfreude auf ein bevorstehendes Konzerterlebnis machen.

0–1 Jahre : Funkelkonzerte XS

Entspannte Atmosphäre, himmlische Musik: die Elfi-Babykonzerte für junge Familien und werdende Eltern.

Mehr erfahren
Catch a Sea Star

1–3 Jahre : Funkelkonzerte S

Magische Unterwasserwelten, eine interaktive Tanzperformance und orientalische Klänge zeigen Kindern ab 1 die Welt der Musik.

Mehr erfahren
kleinLAUT

3–5 Jahre : Funkelkonzerte M

Es summt, es krabbelt, es singt: Funkelkonzerte M entführen Kinder ab 3 in die Welt der Bienen, Marimbafone und zu einer Opernsängerin.

Mehr erfahren
Click’n Drums

Ab 6 Jahren : Funkelkonzerte L

Für junge Menschen ab 6 öffnet sich die Tür zum Kleinen Saal: Mal voller Energie, mal in unerwarteter Harmonie, mal hinterfragend.

Mehr erfahren
Reise in eine neue Welt

Ab 8 Jahren : Funkelkonzerte XL

Auf ins Unbekannte mit Musik von Antonín Dvořák und fantasievollen Projektionen: Die Funkelkonzerte für Kinder ab 8 Jahren.

Mehr erfahren