Wir in der Stadt Viele Veranstaltungen wie Konzerte und Workshops der Elbphilharmonie finden in Hamburger Stadtteilen statt.

Aktiv in den Stadtteilen

Als Haus für alle steht die Elbphilharmonie nicht nur wie ein Fels in der Hafenbrandung, sondern kommt mit einer Vielzahl an Veranstaltungen auch direkt in die Hamburger Stadtteile. Das Ziel: möglichst vielen Menschen den Zugang zu Konzerten, Workshops und Mitmach-Angeboten zu ermöglichen – unabhängig von Herkunft, Vorwissen und Alter. Von Bornheide bis Billstedt, von Kinderkonzerten über Instrumenten-Workshops bis zu den »Fernen Klängen« für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen: Die bunten Programme laden dazu ein, Musik hautnah und unkompliziert zu erleben oder mit anderen Neugierigen selbst zu machen.

Die bewusst günstig gehaltenen Preise sorgen dafür, dass wirklich jeder mitmachen kann.

Edekabank ist Projektpartner von Elbphilharmonie in den Stadtteilen

Musikando Musikando © Jann Wilken
Elfi-Babykonzert Elfi-Babykonzert © Claudia Höhne
Familientag Familientag © Sophie Wolter
Ferne Klänge Ferne Klänge © Claudia Höhne
Story Teller Story Teller © M. Schwanda

Für Kinder

Funkelkonzerte

Für junge Zuhörer gibt es auch in den Stadtteilkulturzentren viele Funkelkonzerte. Die liebevoll inszenierten Produktionen mit erstklassigen Künstlerinnen und Künstlern richten sich an unterschiedliche Altersgruppen. So gehen sie optimal auf die Bedürfnisse der Kinder ein und eröffnen ihnen auf behutsame Weise die Welt der Musik.

BeatObsession
BeatObsession © Claudia Höhne

BeatObsession

Rhythmus ist überall – in Töpfen, Kisten und sogar im eigenen Körper. Das können Kinder und Jugendliche eine Woche lang beim Workshop »BeatObsession« ausprobieren, der neben der Elbphilharmonie auch in vielen Hamburger Stadtteilkulturzentren angeboten wird. Beim gemeinsamen Abschlusskonzert in der Elbphilharmonie wird geklopft, getrommelt und geklatscht was das Zeug hält.

Klingendes Mobil
Klingendes Mobil © Claudia Höhne

Klingendes Mobil

Frisch geputzt und bis oben hin gefüllt mit Instrumenten macht sich das Klingende Mobil bereit, um auf Hamburgs Straßen in Richtung der vielen Stadtteilkulturzentren aufzubrechen und neugierige Augen zum Leuchten zu bringen. Das Ausprobieren und der gemeinsame Spaß stehen dabei immer an erster Stelle.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation können leider noch keine Veranstaltungen des Klingenden Mobils stattfinden. Sobald dies wieder möglich ist, werden die Termine an dieser Stelle veröffentlicht.

Mitmach-Ensembles

Es gibt kaum etwas Schöneres als zusammen Musik zu machen. In den Mitmach-Ensembles der Elbphilharmonie können dies alle erleben: Junge und Junggebliebene, Einsteiger und Fortgeschrittene. Gleich sechs hauseigene Ensembles unterhält die Elbphilharmonie: einen Chor, zwei große Orchester, ein Kreativorchester und zwei Gamelan-Ensembles.

Sie treffen sich wöchentlich und erarbeiten mit viel Freude eigene Konzertprogramme, die in den Sälen der Elbphilharmonie und in den Hamburger Stadtteilen aufgeführt werden.

Chor zur Welt
Chor zur Welt © Claudia Höhne

Konzerte der Mitmach-Ensembles

Elbphilharmonie+

Das Begleitprogramm der Elbphilharmonie öffnet unterschiedliche Perspektiven auf die Musik im Haus – als Ergänzung zum Konzertbesuch oder als vollwertiges Erlebnis für sich.

In aller Regel handelt es sich um interdisziplinäre Begegnungen wie flankierende Ausstellungen oder Gesprächskonzerte, um Veranstaltungen mit Flamencotanz oder Jazz-Scatgesang. Sie finden in der Elbphilharmonie ebenso statt wie in Museen, Bibliotheken oder Stadtteilkulturzentren.

Aber auch Filme in Kooperation mit Kinos und sogar kulinarische Begegnungen gehören bei Elbphilharmonie+ dazu. Denn die Zugänge zur Musik sind vielfältig.

© Story Teller

Alle Elbphilharmonie+ Veranstaltungen

  • Oberhafen-Kantine

    Story-Teller

    Elbphilharmonie+

    Tickets 65

Ferne Klänge

Altbekannte Klänge und Melodien reichen tief ins Unbewusste und rühren dort sacht an Erlebtes und Bekanntes. So legt die Musik längst vergessen geglaubte Erinnerungen für einen lichten Moment wieder frei. Das Ensemble Resonanz spielt speziell für Menschen mit Demenz und für ihre Angehörigen.

Ferne Klänge
Ferne Klänge © Claudia Höhne

Tiefere Einblicke in diese besondere Konzertreihe sowie ein Video, das den Zauber der »Fernen Klänge« auch digital erlebbar macht, bietet die Elbphilharmonie-Mediathek. 

Alle Konzerte für Menschen mit und ohne Demenz