Der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle wird vom 2. bis zum 30. November 2020 eingestellt. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen.

  • Mediathek

    : ElphiBackHome

    Jede Woche ein neuer Themenschwerpunkt, dazu Livestreams, Podcasts, Kinderprogramme und Hausführungen – das digitale Programm der Elbphilharmonie verkürzt die Zeit, bis es wieder Konzerte gibt.

  • Mediathek

    : Around the World

    Portraits außergewöhnlicher Künstler, Konzerte als Video on Demand, Playlists und ungewöhnliche Instrumente einfach erklärt – der Themenschwerpunkt »Around the World« macht Reisen in Corona-Zeiten ganz einfach.

  • 2. bis 30. November

    : Spielbetrieb eingestellt

    Bundesweite Corona-Einschränkungen: Der Spielbetrieb in Elbphilharmonie und Laeiszhalle wird vom 2. bis 30.11. eingestellt. Tickets werden erstattet. Plaza, Shop und Besucherzentrum werden geschlossen, die Konzertkasse Elbphilharmonie bleibt geöffnet.

  • Mediathek

    : Architektur der Klänge

    Zwölf Perspektiven auf die einzigartige Architektur der Elbphilharmonie – jetzt Videos, Interviews und Artikel in der Mediathek entdecken.

  • Mediathek

    : Zuhausführungen

    Die Architektur der Elbphilharmonie und der Laeiszhalle von der Couch aus erleben: In den »Zuhausführungen« stellen Guides die spannendsten Orte der beiden Konzerthäuser vor – und öffnen auch einige versteckte Türen.

  • Mediathek

    : Orgelmania

    Verrückt nach Pfeifen! Die Welt der Orgel erklärt in zwölf Stationen. Alle Artikel und Videos und Livestreams gibt es in unserer Mediathek.

  • Silvester / Neujahr

    : NDR Elbphilharmonie Orchester

    Zum Jahreswechsel sorgen das NDR Elbphilharmonie Orchester und Rolando Villazón mit Meisterwerken der leichten Muse für beschwingte Stimmung. Auf dem Programm stehen Auszüge aus Werken von Jacques Offenbach, darunter: »Orpheus in der Unterwelt«.

  • 17. Dezember

    : Jerusalem Quartet

    Streichquartette von Schostakowitsch und Prokofjew: Das Jerusalem Quartet kehrt in die Elbphilharmonie zurück und lässt zwei der größten russischen Komponisten des letzten Jahrhunderts aufeinander treffen.

  • 17. Dezember

    : Ensemble Resonanz: Weihnachtsoratorium

    Längst schon Kult: Bachs »Weihnachtsoratorium« in der Version für Kammerorchester – samt E-Gitarre und Vintage-Keyboards. Es spielt (und singt): das Ensemble Resonanz.

  • 18. Dezember

    : Risonanze erranti

    Pioniere der Gegenwart: Das Ensemble Risonanze erranti widmet sich zeitgenössischer Musik. Nach Hamburg bringen sie gleich mehrere Erstaufführungen mit – so auch die posthume Premiere des allerersten Werks des berühmten Komponisten Hans-Werner Henze.

  • Podcast

    : Elbphilharmonie Kopfhörer

    Warum hörst Du eigentlich Musik? In der zweiten Folge des Elbphilharmonie Podcast für junge Leute ab 8 Jahren geht es um die liebsten Ohrwürmer. Also: Kopfhörer an und aufdrehen!

  • Konzerte & Workshops

    : Kinder & Familie Digital

    Musikvideos zum Mitmachen, Online-Workshops und Kinderkonzerte – das Elbphilharmonie-Programm gibt´s jetzt auch für zu Hause. Ganz einfach digital reinschauen!

  • Für die Kleinsten

    : Elfi-Babykonzerte

    Jetzt vormerken: Auch im Februar touren die beliebten Babykonzerte wieder durch Hamburg. Auf kuscheligen Decken und Kissen können Babys dann der Musik des Ensemble Resonanz lauschen. Krabbeln, Juchzen und Singen erlaubt!

  • 12. Dezember

    : Nächste Ausfahrt: Lunar Plexus

    Unterwegs im Weltraum: Zwei Raumfahrer und das Ensemble Resonanz sammeln Klänge für ihre Musikmaschine – wenn nur Bordcomputer Tipsy den Überblick behält. Ein galaktisches Vergnügen für Kinder ab 8 Jahren.

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel