None

Vorgestellt: Die Hausführungen

»Wussten Sie schon ...?« Ohne die Guides und ihre umfangreichen Hausführungen würde den Gästen der Elbphilharmonie so Einiges entgehen.

Rund 1000 Menschen pro Woche nehmen die Guides der Elbphilharmonie mit auf eine Tour durch das Konzerthaus. Im Rahmen der Plaza- und Konzerthausführungen geben sie Insider-Infos zur Geschichte der Elbphilharmonie, zu Besonderheiten der Architektur, zum Konzertprogramm sowie Einblicke in den täglichen Spielbetrieb hinter den Kulissen. Sie haben auf jede Frage eine Antwort parat – kein Wunder also, dass die Ausbildung zum Guide einen ganzen Monat mit intensiven inhaltlichen Schulungen dauert.

Geübte Elbphilharmonie-Gäste kommen bei den Führungen genauso auf ihre Kosten wie Neulinge: Die Guides lassen sie alle noch Neues im Haus entdecken – ein Abstecher in den Großen Saal ist inklusive!

 

Hausführung buchen

Lust auf eine Tour durch die Elbphilharmonie?

»Es ist jedes Mal etwas Besonderes, in den Großen Saal zu kommen – weil es immer verschieden ist: Mal sind viele Menschen da, mal läuft eine Probe, mal ist es ganz still ...««

Yolanda (Team Hausführungen)

Die Videoreihe »Team Elbphilharmonie« stellt die verschiedenen Abteilungen des Konzerthauses vor – und die Menschen, die dort arbeiten.

Noch mehr Geschichten ...

... aus den verschiedenen Abteilungen des Hauses gibt es hier in der Elbphilharmonie Mediathek:

Das Stream-Team

Konzertkasse Elbphilharmonie

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Konzertkassen

Thomas Sebescen

Die Technikerinnen und Techniker

Mediathek : Weitere Beiträge

Video abspielen

: Elbphilharmonie Sessions: Jason Moran

Der Jazzpianist spielt drei Eigenkompositionen im Foyer des Großen Saals.

Video abspielen

: Elbphilharmonie Erklärt: Afrofuturism

Die Afrofuturism-Expertin Adyam Tesfamariam über die Hintergründe und das Potenzial der besonderen Kunst- und Denkrichtung.

Elbphilharmonie Talk mit Chi-Chi Nwanoku

Sie gründete das erste Orchester, das überwiegend aus Schwarzen Musiker:innen besteht: Chi-Chi Nwanoku spricht über Veränderung in den Köpfen und ein Schlüsselerlebnis, das sie zum Umdenken brachte.