None

Vorgestellt: Das Technik-Team

Sie sind dafür verantwortlich, dass Licht und Ton stimmen und die Bühnentechnik läuft: Zum Glück ist das Technik-Team immer zur Stelle, denn ohne sie könnte kein einziges Konzert stattfinden.

Mit 40 Personen ist die Veranstaltungstechnik die größte Abteilung der Elbphilharmonie. Zu Recht, denn ohne sie würde kein einziges Konzert stattfinden können. Für dieses Team sieht jeder Tag anders aus, denn die Veranstaltungstechnikerinnen und -Techniker betreuen täglich neue Konzerte in den drei Sälen des Hauses, also in dem Großen Saal, dem Kleinen Saal und dem Kaistudio. Sie kümmern sich darum, dass Licht und Ton stimmen, aber auch weniger Offensichtliches wie Videoproduktionen und Streamings, die Bühnentechnik oder auch die Pflege der technischen Systeme gehört zu ihren Aufgaben. Denn dass die Technik auf der Bühne während eines Konzertes ausfällt, gilt es unbedingt zu vermeiden. Aber das macht den Nervenkitzel der Arbeit in der Veranstaltungstechnik ja irgendwie auch aus, denn am Ende gibt es eben doch kein Problem, das nicht gelöst werden kann...

 

Die Videoreihe »Team Elbphilharmonie« stellt die verschiedenen Abteilungen des Konzerthauses vor – und die Menschen, die dort arbeiten.

Noch mehr Geschichten ...

... aus den verschiedenen Abteilungen des Hauses gibt es hier in der Elbphilharmonie Mediathek:

Das Stream-Team

Konzertkasse Elbphilharmonie

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Konzertkassen

Thomas Sebescen

Die Technikerinnen und Techniker

Mediathek : Weitere Beiträge

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Yannick Nézet-Séguin
Video abspielen

Video on Demand vom 11.5.2022 : Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Yannick Nézet-Séguin

Ein wahrhaft klangschönes Programm von der Romantik bis in die Gegenwart – besonderes Highlight: Clara Schumanns Klavierkonzert mit Tastenvirtuosin Beatrice Rana.

Patricia Kopatchinskaja / Mahler Chamber Orchestra

Mit ihrem Projekt »Les Adieux« setzt die Ausnahmekünstlerin ein Statement zu Klimawandel und Naturschutz – ein szenisches Konzert in der Laeiszhalle. Konzertfilm verfügbar ab dem 28.5.2022, 20 Uhr.

Elbphilharmonie Talk mit Asmik Grigorian

Kunst ohne Kompromisse – die Star-Sängerin Asmik Grigorian spricht über Sergej Rachmaninow und seine Lieder, über Tattoos und das Grundbedürfnis nach Musik.