John Zorn: The Complete String Quartets Part 1

JACK Quartet – Reflektor John Zorn – MIT ABSTAND

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 22
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 22

Unter Starkstrom

John Zorns Streichquartette sind alles andere als leichte Kost. Dafür exquisite Nahrung für den Geist, denn der häufige und oft rabiate Wechsel im Hinblick auf Energie und Stimmungen hält Hörerinnen und Hörer in der absoluten Gegenwart. Da jagen sich Anklänge an Cartoon-Filme mit sekundenkurz aufscheinenden folkloristischen Klangblitzen, brachiale, im selben ultrasynkopischen Rhythmus gestrichene Stop-and-go-Passagen folgen auf spinnwebfeine Flageolettklänge. Und auch auf Zitatfetzen des Genres von Haydn bis in die Neue Musik sollte man jederzeit gefasst sein. Die Palette der Klangmöglichkeiten und Texturen, auf der Zorn seine Inspirationen und Spielanweisungen für Streichquartett – diese Königsbesetzung der klassischen Musik –, anmischt, ist wahrlich beeindruckend. Und extrem kurzweilig. Im JACK Quartet weiß Zorn ein fabelhaftes Spezialensemble aus den USA als Interpreten an seiner Seite.

Besetzung

JACK Quartet

Christopher Otto Violine
Austin Wulliman Violine
John Pickford Richards Viola
Jay Campbell Violoncello

Programm

»The Complete String Quartets, Part 1«

John Zorn
Cat O’ Nine Tails
The Dead Man / 13 specimen for string quartet
Memento Mori / Ignotium per Ignotius
Kol Nidre

Veranstaltungsende

ca. 17:10 Uhr

Festival

Reflektor John Zorn

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Reflektor John Zorn

Ein Festivalrückblick in Bildern und Zitaten.

John Zorn und die Downtown-Szene

Radikal, exzentrisch, experimentell: die faszinierende Künstlerszene New York Downtowns.

»John Zorn hat meine Welt auf den Kopf gestellt«

Die Musikerinnen und Musiker des »Reflektor John Zorn« erzählen von ihrer Zusammenarbeit mit dem außergewöhnlichen Künstler sowie von ihrer Liebe zu seiner Musik.

»John Zorn hat immer eine sehr klare Vorstellung«

Über John Zorn und seine Musik: ein Interview mit dem Hamburger Zorn-Experten Axel Zielke.

John Zorn: Herr der Wandlungen

Zwischen allen Stühlen der aktuellen Musik bleibt sich John Zorn in einem treu: dem immerwährenden Wandel.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren