Elbphilharmonie Kopfhörer #07 – Stille

Der Podcast für junge Leute – diesmal mucksmäuschenstill.

Ganz schön still hier in der Elbphilharmonie, finden Anton und Matilda, beide 12 Jahre alt. Klar, während der Pandemie ist es an vielen Orten ungewöhnlich still. Gemeinsam mit ihrer Klasse 6b vom Gymnasium Allee in Hamburg Altona lauschen die beiden in die Stille: Gibt es so etwas wie stille Musik? Und wie klingt wohl musikalische Langeweile?

Der Podcast »Elbphilharmonie Kopfhörer« erkundet mit euch gemeinsam die Welt der Klänge, der Instrumente und natürlich die Welt der Elbphilharmonie.

Abonnieren auf Spotify / weiteren Plattformen

Du möchtest auch mal beim Podcast mitmachen, hast Fragen oder Wünsche? Schreib uns gern unter podcast@elbphilharmonie.de.

Musik machen ohne Musik

Anton, Matilda, Anne und Lutz spielen das Stück »4'33''« von John Cage.

Anton, Matilda, Anne und Lutz
Anton, Matilda, Anne und Lutz © Julian Conrad

Der amerikanische Komponist war ein Scherzkeks und ein kluger Philosoph zugleich. In seiner Musik experimentierte er mit Geräuschen und mit Dingen, die zufällig passieren: jemand, der sich die Nase putzt zum Beispiel, oder ein hupendes Auto – all das war in Cages Ohren Musik. Auch die Stille ist nach seinem Verständins pure Musik. Man hört den eigenen Atem, die Autos auf der Straße, das Summen einer Fliege. In dem Stück »4'33''« wird keine einzige Note gespielt, und trotzdem passiert ganz viel – wenn man genau hinhört.

Making of

Matilda am Mikrofon Matilda am Mikrofon © Julian Conrad
Anton hat was zu sagen Anton hat was zu sagen © Julian Conrad
None © Julian Conrad
Lutz aus dem Team der Elbphilharmonie Education Lutz aus dem Team der Elbphilharmonie Education © Julian Conrad
Matilda, Anton, Lutzund Anne im Kleinen Saal Matilda, Anton, Lutzund Anne im Kleinen Saal © Julian Conrad
Lutz und Anton spielen John Cage. Lutz und Anton spielen John Cage. © Julian Conrad
Matilda auf der Bühne im Kleinen Saal Matilda auf der Bühne im Kleinen Saal © Julian Conrad
Anne im Kleinen Saal Anne im Kleinen Saal © Julian Conrad
Anton am Mikrofon Anton am Mikrofon
Anne im Studio Anne im Studio © Julian Conrad

Mediathek : Weitere Beiträge

Video abspielen

: Internationales Musikfest Hamburg

Vom 6. Mai bis 6. Juni 2021 liefert das digitale Festival zahlreiche Konzerthighlights aus der Elbphilharmonie.

Video abspielen

Livestream in
am 8.5.2021 um 20 Uhr :
Der Tod und das Mädchen

Musikfest 2021: Die unkonventionelle Geigerin Patricia Kopatchinskaja präsentiert gemeinsam mit der Camerata Bern einen düster fantasievollen Konzertfilm.

Paavo Järvi & NDR Elbphilharmonie Orchester
Video abspielen

Video on Demand vom 8.5.2021 : Paavo Järvi & NDR Elbphilharmonie Orchester

Musikfest 2021: Der estnische Stardirigent und das Orchester präsentieren Tschaikowskys hochromantische Streicherserenade und die selten zu hörende Zweite Sinfonie von Carl Nielsen.