Video on Demand vom 11.12.2020
verfügbar bis 31.12.2031

NDR Elbphilharmonie Orchester / Herbert Blomstedt

Das NDR Elbphilharmonie Orchester spielt Schuberts Achte Sinfonie und Mozarts letztes Klavierkonzert. Solist: Francesco Piemontesi.

»Wenn es mir gelingt, die Herzen der Menschheit zu bewegen, dann bin ich glücklich«, sagte Herbert Blomstedt anlässlich seiner Vertragsunterzeichnung als Chefdirigent des NDR Elbphilharmonie Orchesters im September 1995. Blomstedt war es auch, der damals die Jubiläumskonzerte zum 50-jährigen Bestehen des Orchesters leitete. 25 Jahre später ist der 93-jährige Grandseigneur noch immer regelmäßiger Gast in Hamburg – und versteht es so gut wie eh und je, die Herzen der Menschheit zu bewegen. Keine Frage, dass Blomstedt auch trotz Corona in der Jubiläumssaison zum 75-jährigen Bestehen des NDR Elbphilharmonie Orchesters wieder ans Pult zurückkehrt.

Besetzung

NDR Elbphilharmonie Orchester
Francesco Piemontesi Klavier
Dirigent Herbert Blomstedt

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester B-Dur KV 595

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 8 C-Dur D 944 »Große«

Weitere Beiträge

Video abspielen

: Festival Rising Stars 2021

Heute schon die Stars von morgen erleben! Vom 26. bis 31. Januar täglich um 20:30 Uhr online.

Rising Stars: Jess Gillam
Video abspielen

Video on Demand vom 27.1.2021 : Rising Stars: Jess Gillam

Von Renaissance bis Jazz: Was mit dem Saxofon möglich ist, zeigt die junge Britin in einem aufregenden Programm.

Rising Stars: Aris Quartett
Video abspielen

Video on Demand vom 26.1.2021 : Rising Stars: Aris Quartett

Mit einem vielfarbigen Programm gibt das junge Quartett den Startschuss für das Festival »Rising Stars«.