Nahre Sol und Tom R. Schulz

Elbphilharmonie Talk mit Nahre Sol

Die Pianistin, Komponistin und YouTube-Ikone Nahre Sol im Gespräch über ihre musikalischen Wurzeln, über Work-Life-Balance und ihre Residenz in der Elbphilharmonie (in englischer Sprache)

Sie ist ein Workoholic, es hätte keinen Zweck, das zu leugnen. Denn die junge YouTuberin, Pianistin und Komponistin Nahre Sol, die in der Saison 2023/24 als »Creator in Residence« Gast der Elbphilharmonie ist, führt penibel Buch darüber, wie sie ihre Lebenszeit einteilt. Für nahezu jeden Tag scribbelt sie ein 24-Stunden-Tortendiagramm, und was dabei regelmäßig den meisten Raum einnimmt, sind weder Hobbys noch Schlaf noch süßes Nichtstun. Weil Nahre Sols Arbeit aber auch ihr Vergnügen ist und sie darin viele ihrer Fähigkeiten und Neigungen ausleben kann – Klavierspielen, Komponieren, Nachdenken, interessante, inspirierende Leute befragen und ihrer Neugier auf Musik freien Lauf lassen –, fühlt sich das viele Rot in ihrem täglichen Tortendiagramm gar nicht so schlimm nach Arbeit an.

Im Feld der klassischen Musik ist Nahre Sol wohl derzeit eine der erfolgreichsten YouTube-Größen überhaupt. Ihre Beiträge sind gründlich recherchiert, kurzweilig, lehrreich und anregend, und fast immer ist die US-Amerikanerin mit koreanischen Wurzeln dabei auch als Musikerin in Aktion zu erleben.

Schon vor Saisonbeginn war sie zwei Mal für ein paar Tage im Haus. Danach hat Nahre Sol ihre Residenz über längere Zeiträume ausgenutzt, dabei jedes Mal woanders gewohnt und sich für ihre Videos immer wieder neue Fragestellungen einfallen lassen. Mal ging es ihr dabei um Dinge, die in der Elbphilharmonie geschahen, mal nutzte sie das Haus und seine Möglichkeiten, um neue Filme zu anderen Themen für ihren eigenen YouTube-Kanal zu kreieren.

Im Podcast erzählt sie von ihren Erfahrungen in der Hansestadt, von ihrer Familie, und wie der Weg verlief, der sie dorthin geführt hat, wo sie jetzt gerade ist. Es geht um Reiselust und Heimweh, um Bebop und K-Pop, um Franz Liszt und Neue Musik, um Kalligrafie und darum, wo eigentlich die Wurzeln sind bei dieser derart von Kunst und Musik beseelten Medien-Nomadin.

Abonniere »Elbphilharmonie Talk« als Podcast auf

Nahre Sol als Creator in Residence

Was ist das Geheimrezept des legendären Filmmusik-Komponisten John Williams? Wie funktioniert eine Orgel und warum ist Franz Liszts h-Moll Sonate das furchteinflößendste Klavierstück überhaupt? Die Videos aus Nahre Sols Elbphilharmonie-Residenz im Überblick.

Mediathek : Weitere Beiträge

Video abspielen

: Elbphilharmonie Sessions: Quatuor Ébène

Das Weltklasse-Quartett mit selig-beschwingter Musik von Mozart im schönen Ambiente der Laeiszhalle.

Video abspielen

: Wie entsteht ein Konzertflügel?

Vom Holzlager bis auf die Elbphilharmonie-Bühne: Die Pianistin und YouTube-Ikone Nahre Sol zu Besuch in der großen Hamburger Steinway-Manufaktur.

Sir Simon Rattle dirigiert Mozart
Video abspielen

Video on Demand vom 16.5.2024 : Sir Simon Rattle dirigiert Mozart

Das Mahler Chamber Orchestra und Pultlegende Sir Simon Rattle präsentieren die letzten drei Sinfonien von Mozart.