blog

Mediathek

Presented by Julius Bär Logo
Alle #Themen ansehen

Streams

Ivy Flindt
Video abspielen

Video on Demand vom 9.4.2021 : Ivy Flindt

Made in Hamburg: Die Indie-Pop-Band im Livestream.

Klaus Florian Vogt & Kent Nagano
Video abspielen

Video on Demand vom 29.5.2021 : Klaus Florian Vogt & Kent Nagano

Musikfest 2021: Der Startenor und das Philharmonische Staatsorchester Hamburg widmen sich Liedern aus »Des Knaben Wunderhorn« sowie Werken von Franz Schubert.

Funkelkonzert XXL: Himmelblau

Musikfest 2021: Wie geht Freiheit? Ein szenisches Konzert von jungen Menschen für junge Menschen ab 14 Jahren.

Das Belcea Quartet spielt Brahms II

Gemeinsam mit Bratschistin Tabea Zimmermann und Cellist Jean-Guihen Queyras widmet sich das Quartett den Streichsextetten von Brahms. Verfügbar bis 24.5.2022.

Das Belcea Quartet spielt Brahms I

Das Streichquartett und Amihai Grosz, Solo-Bratschist der Berliner Philharmoniker, spielen Kammermusik von Johannes Brahms. Verfügbar bis 23.5.2022.

Alan Gilbert dirigiert Dvořák & Mahler

Musikfest 2021: Unter der Leitung seines Chefdirigenten trifft das NDR Elbphilharmonie Orchester auf die großen Solisten Gautier Capuçon und Anna Prohaska.

Veronika Eberle & Kent Nagano
Video abspielen

Video on Demand vom 19.5.2021 : Veronika Eberle & Kent Nagano

Musikfest 2021: Die berühmte Geigerin und das Philharmonische Staatsorchester Hamburg präsentieren eine Uraufführung des japanischen Komponisten Toshio Hosokawa und Brahms’ Dritte Sinfonie.

Xilin Wang: Musik eines Überlebenden

In einem stimmungsvollen Konzertstream spielt das Hamburger Ensemble Resonanz unter der Leitung von Johannes Kalitzke eine Sinfonie des revolutionären Freigeistes aus China. Verfügbar bis 17.5.2022.

Händel: Israel in Egypt

Musikfest 2021: Thomas Hengelbrock und seine Balthasar-Neumann-Ensembles führen Händels klangmächtiges Oratorium auf. Verfügbar bis 16. Mai 2022.

Shalamov Piano Duo
Video abspielen

Video on Demand vom 14.5.2021 : Shalamov Piano Duo

Musikfest 2021: In einem Konzertstream aus der Elbphilharmonie bringt das preisgekrönte Duo die deutsche Erstaufführung eines herausfordernden Werks von Sofia Gubaidulina auf die Bühne.

Iveta Apkalna & Ensemble Resonanz

Musikfest 2021: Die Titularorganistin spielt Werke von Poulenc und Bach – am Pult steht der Alte-Musik-Experte Riccardo Minasi. Verfügbar bis 10.5.2022.

Paavo Järvi & NDR Elbphilharmonie Orchester
Video abspielen

Video on Demand vom 8.5.2021 : Paavo Järvi & NDR Elbphilharmonie Orchester

Musikfest 2021: Der estnische Stardirigent und das Orchester präsentieren Tschaikowskys hochromantische Streicherserenade und die selten zu hörende Zweite Sinfonie von Carl Nielsen.

Musikfest digital: Eröffnungskonzert
Video abspielen

Video on Demand vom 6.5.2021 : Musikfest digital: Eröffnungskonzert

Musikfest 2021: Das Philharmonische Staatsorchester Hamburg und Kent Nagano mit Beethovens Fünfter Sinfonie und einer hochkarätig besetzten Uraufführung von William Blank.

Symphoniker Hamburg: Oden an Napoleon

Musikfest 2021: Das Residenzorchester der Laeiszhalle live aus dem Großen Saal mit Werken von Beethoven und Schönberg.

Piotr Anderszewski spielt Bach

Der polnische Pianist präsentiert eine ganz persönliche Zusammenstellung aus dem »Wohltemperierten Klavier«. Verfügbar bis 14.7.2021.

Decoder Ensemble

Innovativ und unberechenbar: Das Hamburger Neue-Musik-Ensemble feiert sein 10-jähriges Bestehen mit einer Uraufführung.

Schumann: Balladen & Requiem

Musikfest 2021: Im Konzertstream aus Paris präsentiert das Insula orchestra unter Laurence Equilbey Werke von Schumann. Die Aufzeichnung wird zu einem späteren Zeitpunkt auf arte.tv ausgestrahlt.

NDR Chor / Philipp Ahmann

Mit einem feierlichen Konzert eröffnet der NDR Chor unter der Leitung des früheren Chefdirigenten Philipp Ahmann das Strawinsky-Festival zum 50. Todestag des Komponisten. Video verfügbar bis 5.7.2021.

Ensemble Resonanz / Birgit Minichmayr / Riccardo Minasi

Letzte Worte: Musik von Joseph Haydn mit Texten von Wolfgang Herrndorf. Video verfügbar bis 3.4.2022

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen / Iiro Rantala

Der finnische Jazz-Pianist und sein Lieblingsorchester präsentieren ein funkensprühendes Programm: Poulenc, Mozart und ein »Best of Beethoven«.