Ensemble Resonanz: Weihnachtsoratorium

Bachs Weihnachtsklassiker mal anders: mit Freunden, Adventskranz und neuen Klangfarben. Video verfügbar bis 6.1.2021.

Es gibt viele Wege Weihnachten zu feiern. Das Ensemble Resonanz präsentiert Bachs Weihnachtoratorium inszeniert als Hausmusik unter Freunden. Ohne großen Chor und in kleiner Besetzung hat das Residenzensemble der Elbphilharmonie dreißig Arien, Rezitative, Chöre und Choräle aus Bachs Meisterwerk in einer ganz eigenen Version bearbeitet. Die Partitur bleibt unangetastet, E-Gitarre und Hammond-Orgel im Continuo, nur eine Trompete und das ganze Ensemble stimmt bei den Chorälen mit ein. So klingt Hausmusik im resonanzraum St.Pauli.

Making of: Weihnachtsoratorium

»Lagerfeuer im Wohnzimmer!«

Stern

Besetzung

»Das Ensemble Resonanz bleibt seinem Ruf als Botschafter des Unerhörten treu.«

Der Spiegel

Hanna Herfurtner Sopran
Rowan Hellier Alt
Benjamin Glaubitz Tenor
Simon Schnorr Bariton
Johannes Öllinger Gitarren
Markus Schwind Trompete
Michael Petermann Vintage-Keyboards

Ensemble Resonanz

None © Gerhard Kühne
None © Jann Wilken
None © Jann Wilken
None © Jann Wilken

Programm

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Weihnachtsoratorium BWV 248

  • Musikalische Abfolge

    1. Jauchzet, frohlocket
    2. Es begab sich aber zu der Zeit
    3. Nun wird mein Liebster Bräutigam
    4. Bereite dich, Zion
    5. Wie soll ich dich empfangen
    6. Und sie gebar ihren ersten Sohn
    7. Er ist auf Erden kommen arm
    8. Großer Herr, o starker König
    10. Sinfonia 

    11. Und es waren Hirten 

    12. Brich an, o schönes Morgenlicht 

    19. Schlafe, mein Liebster 

    25. Und da die Engel 

    26. Lasset uns nun gehen
    27. Er hat sein Volk getröst’ 

    28. Dies hat er alles uns getan
    30. Und sie kamen eilend
    31. Schließe, mein Herze
    32. Ja, ja, mein Herz soll es bewahren
    33. Ich will dich mit Fleiß bewahren
    39. Flößt, mein Heiland
    40. Wohlan, dein Name soll allein
    41. Ich will nur dir zu Ehren leben
    48. Da das der König Herodes hörte
    49.  Warum wollt ihr erschrecken?
    51. Ach, wann wird die Zeit erscheinen
    52. Mein Liebster herrschet schon
    59. Ich steh an deiner Krippen hier
    63. Was will der Höllen Schrecken nun
    64. Nun seid ihr wohl gerochen

Trailer: Weihnachtsoratorium

Weitere Beiträge

Video abspielen

: Deichkind: Sounds of Elbphilharmonie

Für Fynn Kliemanns Funk-Format »Sounds Of« bastelt die Hamburger Band einen neuen Song – mit Geräuschen aus der Elbphilharmonie.

Ensemble Resonanz: Concerti und Capricen

Italienisches Programm im Kleinen Saal – Konzert-Stream mit Riccardo Minasi und dem Geigenvirtuosen Ilya Gringolts. Verfügbar ab 26. Februar 2021, 19:30 Uhr.

Video abspielen

: Martha Argerich / Symphoniker Hamburg

Die weltbekannte Pianistin und das Orchester der Laeiszhalle präsentieren Werke von Ravel und Beethoven. Am Pult: Sylvain Cambreling. Video vom 19. Februar 2021.