Arnold Schönberg

Er ist der große Revolutionär der Musik im 20. Jahrhundert. Dabei begann Arnold Schönbergs Komponistenkarriere als Brahms-Fan spätromantisch. Der Schwerpunkt beleuchtet alle Schaffensperioden

Arnold Schönberg / Bild von Richard Gerstl
Arnold Schönberg / Bild von Richard Gerstl © Wikimedia Commons

Ohne Arnold Schönberg wäre die Musikgeschichte definitiv anders verlaufen. Zu einem Zeitpunkt, als das über Jahrhunderte gültige Klangsystem mehr und mehr in Auflösung begriffen war, ging er den entscheidenden Schritt weg von Dur und Moll – und stieß damit das Tor zur Moderne endgültig auf. Nun frei von allen harmonischen Zwängen entwickelte er um 1920 mit der »Komposition mit zwölf nur aufeinander bezogenen Tönen«, auch bekannt als »Zwölftonmusik«, schließlich jene Form, die die Musik des 20. Jahrhunderts nachhaltig prägen sollte. Rund um Schönbergs 150. Geburtstag im September 2024 erklingen in der Elbphilharmonie nun einige seiner wichtigsten Werke aus sämtlichen Schaffensperioden. Denn seine Karriere begann der Wiener Komponist als (Spät-)Romantiker.

Zu seinen bekanntesten frühen Werken gehören das schwelgerische Streichsextett »Verklärte Nacht« und die opulenten »Gurre-Lieder«, mit denen Alan Gilbert und das NDR Elbphilharmonie Orchester ihre Saison eröffnen. Der ehemalige Hamburger Generalmusikdirektor Ingo Metzmacher widmet sich sowohl den Fünf Orchesterstücken op. 16, bei denen es sich um Schönbergs einziges Orchesterwerk in freier Atonalität handelt, als auch dem unvollendet gebliebenen Oratorium »Die Jakobsleiter«.

Essenziell sind auch die beiden Solokonzerte für Violine und Klavier, für die mit Patricia Kopatchinskaja und Pierre-Laurent Aimard die denkbar besten Interpret:innen bereitstehen.

Die Veranstaltungen des Schwerpunktes

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Alan Gilbert dirigiert Beethoven und Schönberg
Video abspielen

Video on Demand vom 3.5.2024 : Alan Gilbert dirigiert Beethoven und Schönberg

Unter der Leitung seines Chefdirigenten präsentiert das NDR Elbphilharmonie Orchester Schönbergs »Ein Überlebender aus Warschau« und Beethovens berühmte Neunte Sinfonie

Beiträge mit dem Tag #NeueMusik

Konzertstreams, Interviews, Wissenswertes – mehr erfahren über Neue Musik.