James Newby, Bariton

Rising Stars

Tickets ab € 10 10 | 16 | 23 | 33
James Newby
James Newby © Gerard Collett

Liebesfreuden, Liebesschmerzen

James Newby gehört zu den größten Nachwuchsstars der klassischen Sängerszene. Ob intimer Liederabend oder große Opernbühne, es hagelt Preise und Lobeshymnen für den jungen Briten. Von 2018 bis 2020 war er »New Generation Artist« der BBC; seit 2019 gehört er außerdem zum Ensemble der Staatsoper Hannover.

Bei seinem Debüt in der Elbphilharmonie singt er neben Franz Schuberts romantisch-tragischer »Schöner Müllerin« auch »Casanova in Lockdown« – eine dramatische Szene für Bariton und Klavier, eigens für ihn geschrieben von der britischen Komponistin Judith Bingham. Begleitet wird der Bariton mit der »honigweichen Stimme« (The Times) von seinem Landsmann, dem Lied-Spezialisten Joseph Middleton.

Besetzung

James Newby Bariton

Joseph Middleton Klavier

Programm

Judith Bingham
Casanova in Lockdown / Kompositionsauftrag von Barbican und European Concert Hall Organisation (ECHO)

Franz Schubert
Die schöne Müllerin D 795

Einführung
18:30 Uhr / Elbphilharmonie, Kleiner Saal

Veranstaltungsende

ca. 21 Uhr

Abonnement

Rising Stars

Reihe

Junge Künstler:innen

Veranstalter: HamburgMusik

Nominiert von Barbican Centre London
In Kooperation mit ECHO – European Concert Hall Organisation
Mit Unterstützung der M.M.Warburg & CO

Rund um die Veranstaltung

ZukunftsMusik

Künstlergespräche, Proben- und Konzertbesuch für Schülerinnnen und Schüler

Mehr erfahren

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren