Die schöne Müllerin

Musicbanda Franui / Florian Boesch / Nikolaus Habjan – Internationales Musikfest Hamburg

Tickets ab € 10 10 | 18 | 38 | 54 | 58
Florian Boesch
Florian Boesch © Andreas Weiss
Musicbanda Franui
Musicbanda Franui © Julia Stix

Mit Harfe, Hackbrett und Puppenspiel

Es ist jedes Mal ein Ereignis, wenn die Musicbanda Franui wieder ein neues Projekt ausheckt. Das Kammerensemble aus den österreichischen Bergen macht nicht nur Musik auf unerhört hohem Niveau, es tut sich auch regelmäßig mit Künstler:innen aus völlig anderen Sparten zusammen: mit Kabarettisten, Videokünstlern oder – wie in seiner neuesten Produktion – mit dem Bassbariton Florian Boesch und dem hinreißenden Puppenspieler Nikolaus Habjan. Gemeinsam musizieren, schauspielern und singen sie Franz Schuberts »Die schöne Müllerin«.

»Das Wandern ist des Müllers Lust«, so beginnt der Liederzyklus, der einen fahrenden Gesellen auf verworrenen Pfaden begleitet: wie er an einer Mühle anheuert, sich in die schöne Müllerstochter verliebt und sich schließlich zwischen Sinnsuche und Liebeskummer verliert. Franui begegnet den Liedern in außergewöhnlicher Besetzung: Neben Harfe und Hackbrett sind auch Kontrabass, Trompete und Klarinette vertreten. Im Verbund mit Boeschs fesselndem Gesang und den beseelten Klappmaulpuppen wächst Schuberts Musik über sich hinaus – tief anrührende Kunst.

Besetzung

Musicbanda Franui

Florian Boesch Bassbariton

Nikolaus Habjan Puppenspieler, Stimme, Regie

Programm

Die schöne Müllerin / ein Musiktheaterabend nach Franz Schubert von Musicbanda Franui
Eine Produktion der Staatsoper Berlin

Festival

Internationales Musikfest Hamburg

Schwerpunkt

Franz Schubert

Veranstalter: HamburgMusik

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Musik und Liebe

Achtung, die folgenden Fettnäpfchen werden riesig! Und sie lauern hinter jeder Ecke. Denn es geht um Liebe und Musik. Um Musik und Liebe.

Rund um die Veranstaltung

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren