Mirga Gražinyte-Tyla / City of Birmingham Symphony Orchestra (2G)

Leoš Janácek: Das schlaue Füchslein

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 15 | 36 | 72 | 105 | 120
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 15 | 36 | 72 | 105 | 120
Mirga Gražinytė-Tyla
Mirga Gražinytė-Tyla © Andreas Hechenberger

Tierisches Vergnügen

Die Domäne des Opernkomponisten Leoš Janáček waren stets bewegende Menschenschicksale. Doch der Tscheche besaß gleichermaßen ein großes Herz für die Tierwelt. So komponierte er 1924 mit »Das schlaue Füchslein« ein heiter-melancholisches Opernmärchen, in dem sogar eine Stechmücke ihren großen Auftritt hat. Das farbenreiche Meisterwerk Janáčeks erklingt nun in einer von der litauischen Stardirigentin Mirga Gražinytė-Tyla geleiteten konzertanten Aufführung.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung findet unter Anwendung der 2G-Regel statt, Zutritt haben nur geimpfte und genesene Personen. Bei diesem Konzert bleibt die Saalkapazität reduziert, der ursprünglich geplante Mindestabstand zwischen den einzelnen Sitzgruppen bleibt somit bestehen: Alle Details zum Veranstaltungsbesuch

Die Partitur kennt Mirga Gražinytė-Tyla natürlich in- und auswendig. Immerhin dirigierte sie schon 2014 als Erste Kapellmeisterin am Berner Opernhaus eine Neuinszenierung des »Füchsleins« – und legte mit dieser Aufführung den Grundstein für eine Weltkarriere, die spätestens 2016 beim City of Birmingham Symphony Orchestra endgültig an Fahrt aufnahm. Mit »ihrem« Orchester ist sie nun erneut in Hamburg zu Gast. Und neben einem international hochkarätig besetzten Solistenensemble mit der russischen Sopranistin Elena Tsallagova in der Titelrolle ist auch der Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor aus Hamburg mit von der Partie.

Besetzung

City of Birmingham Symphony Orchestra

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

Alice Meregaglia Chorleitung

Elena Tsallagova Füchslein Schlaukopf

Roland Wood Der Förster

Angela Brower Fuchs

Robert Murray Schulmeister, Mücke, Der Gastwirt Pásek

Kitty Whately Dackel, Die Frau Försterin, Specht, Eule

Elizabeth Cragg Schopfhenne, Eichelhäher

William Thomas Dachs, Pfarrer, Harašta, ein Landstreicher

Ella Taylor Die Gastwirtin, Hahn

Dirigentin Mirga Gražinytė-Tyla

Programm

Leoš Janáček
Das schlaue Füchslein / Oper in drei Akten

Konzertante Aufführung in tschechischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Veranstaltungsende

ca. 21:45 Uhr

Abonnement

Elbphilharmonie Abo 5

Schwerpunkt

Oper konzertant

Veranstalter: HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

ZukunftsMusik

Künstlergespräche, Proben- und Konzertbesuch für Schülerinnnen und Schüler

Mehr erfahren

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren