Freiburger Barockorchester / Pablo Heras-Casado

Mendelssohn Bartholdy: Ein Sommernachtstraum / Schubert: Sinfonie Nr. 2 – Internationales Musikfest Hamburg

Tickets ab € 12 12 | 26 | 50 | 70 | 82
Freiburger Barockorchester
Freiburger Barockorchester © Annelies van der Vegt
Pablo Heras-Casado
Pablo Heras-Casado © Dario Acosta

Als spielten die Elfen selbst

Fabelwesen, nächtlicher Spuk, märchenhafte Romantik – an Fantasie mangelte es William Shakespeare wahrlich nicht. Im Gegenteil: Seine Komödie »Ein Sommernachtstraum« ist voll von kuriosen Gestalten und magischen Orten, die auch den 17-jährigen Felix Mendelssohn Bartholdy in ihren Bann zogen – so sehr, dass er sofort zu Papier und Feder griff und die wunderbar-quirlige Poesie in einer Konzertouvertüre vertonte. Darin setzte Mendelssohn den Charme der literarischen Vorlage so genial in Musik, dass sie bis heute zu seinen beliebtesten Werken zählt. Zwischen Feen-Reigen und dem berühmten Hochzeitsmarsch ist aus dem Orchester sogar das »I-aah« eines verwunschenen Esels zu vernehmen. Später weitete Mendelssohn die Ouvertüre zu einer großen Schauspielmusik aus, die die Atmosphäre der Shakespeare-Komödie auf einzigartige Weise einfängt. »Das ist ein Necken und Scherzen in den Instrumenten, als spielten sie die Elfen selbst«, kommentierte Robert Schumann.

Passend dazu hat das Freiburger Barockorchester zwei frühe Werke von Franz Schubert im Gepäck, in denen der von Mendelssohn verehrte Komponist ebenfalls eine lyrische Stimmung entfaltet. Das auf authentisch-historische Aufführungspraxis spezialisierte, stets schmissig zu Werk gehende Freiburger Barockorchester verleiht dem traumspielhaften Abend einen ganz besonderen Klang.

Besetzung

Freiburger Barockorchester

RIAS Kammerchor

Max Urlacher Schauspiel

Dirigent Pablo Heras-Casado

Programm

Franz Schubert
Ouvertüre zu »Rosamunde, Fürstin von Cypern« D 797
Sinfonie Nr. 2 B-Dur D 125

– Pause –

Felix Mendelssohn Bartholdy
Ein Sommernachtstraum op. 61

Festival

Internationales Musikfest Hamburg

Veranstalter: HamburgMusik

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Musik und Liebe

Achtung, die folgenden Fettnäpfchen werden riesig! Und sie lauern hinter jeder Ecke. Denn es geht um Liebe und Musik. Um Musik und Liebe.

Rund um die Veranstaltung

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren