Laeiszhalle Kleiner Saal

VERSCHOBEN: Lesung: Gregor Gysi

Das Konzert wurde auf den 6.12.2022 verschoben

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! 25,95 | 29,95
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! 25,95 | 29,95
Gregor Gysi
Gregor Gysi © Joachim Gern

Viele Leben

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Das Konzert wurde auf den 6. Dezember 2022 verschoben. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Zum Ersatzkonzert

Gregor Gysi hat linkes Denken geprägt und gilt als einer seiner prominentesten Vertreter. Gleichzeitig wurde er wie kaum ein anderer deutscher Politiker von seinen politischen Widersachern offen angefeindet. Und kaum einer schlug so erfolgreich zurück, wie er: klug und zielsicher zugleich. Heute zählt er zu den beliebtesten Politikern Deutschlands, und zwar über alle Parteigrenzen hinweg. In seiner Autobiografie erzählt er von seinen zahlreichen Leben: Gysi der Anwalt, der Politiker, der Autor und Moderator und – nicht zuletzt – der Familienvater. Gregor Gysi erzählt aus »Ein Leben ist zu wenig« und stellt sich den Fragen von Moderator Hans‐Dieter Schütt live vor Publikum.

Besetzung

Gregor Gysi Lesung

Veranstalter: lausitz.live GmbH