Purcells Meisterwerke

Der englische Barockkomponist Henry Purcell besaß einfach ein begnadetes Gespür für die menschliche (Gesangs-)Stimme. Zu den Meisterwerken, mit denen er sich den Ehrentitel »Orpheus Britannicus« erarbeitete, gehört unbedingt »The Fairy Queen«, die Bühnenmusik zu Shakespeares »Sommernachtstraum«. In diese Fantasiewelt mit all ihren Feen und Göttern entführt jetzt das englische Alte-Musik-Ensemble Solomon's Knot.

Auszugsweise auf die Bühne gebracht wird dieses mitreißende bis amüsante Purcell-Projekt von dem 2008 gegründeten Vokal- und Instrumentalensemble Solomon's Knot, das unter anderen von John Eliot Gardiner gefördert wurde und sicher eines der derzeit außergewöhnlichsten Barockteams ist. Neben Highlights aus »The Fairy Queen« sind noch so manch weitere Vokalperlen aus Purcells weltlichem und geistlichem Schaffen zu bestaunen und zu genießen.

Besetzung

Solomon's Knot Ensemble

Programm

Henry Purcell
The Fairy Queen Z 629 (Auszüge)

sowie weitere Werke von Henry Purcell

Abonnement

Das Alte Werk

Reihe

Oper konzertant

Konzert­übertragung

Das Konzert wird von NDR Kultur aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt.

Veranstalter: HamburgMusik / NDR

Gefördert durch den Freundeskreis Elbphilharmonie + Laeiszhalle e.V.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Vor der Veranstaltung

Konzertgastronomie

Mehr zur Gastronomie