Elbphilharmonie Großer Saal

Konzert-Stream: Ensemble Pygmalion / Raphaël Pichon

Bach: Matthäus-Passion / Ostern mit der Elbphilharmonie

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Gruß aus Aix-en-Provence

Eigentlich hätten sie alle am 29. März 2021 hier in der Elbphilharmonie sein sollen: Das französische Ensemble Pygmalion, sein junger Leiter Raphaël Pichon, eine ganze Reihe hervorragender Gesangssolisten wie Sabine Devieilhe oder Julian Prégardien – und vor allem: Bach. Als Eröffnung des Osterfestivals stand eine Aufführung seiner berühmten »Matthäus-Passion« auf dem Programm. Diese Vertonung der Leidensgeschichte Christi gehört zu den bedeutendsten geistlichen Werken überhaupt.

In der Elbphilharmonie kann das Konzert Corona-bedingt leider nicht stattfinden, ausfallen muss es aber nicht: Die Musiker senden einen Konzert-Stream aus einer wunderschönen alten Kirche (Église de la Madeleine) im südfranzösischen Aix-en-Provence: Zum Konzert-Stream

Besetzung

Pygmalion Ensemble

Maîtrise de Radio France Kinderchor

Julian Prégardien Evangelist

Stéphane Degout Jesus

Christian Immler Pilatus

Hana Blažíková Sopran

Lucile Richardot Alt

Tim Mead Countertenor

Sabine Devieilhe Sopran

Emiliano Gonzalez Toro Tenor

Reinoud Van Mechelen Tenor

Leitung Raphaël Pichon

Programm

Johann Sebastian Bach
Matthäus-Passion BWV 244

Veranstalter: HamburgMusik

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Bach: Matthäus-Passion
Video abspielen

Video on Demand vom 2.4.2021 : Bach: Matthäus-Passion

Das französische Barock-Ensemble Pygmalion spielt Bachs geistliches Meisterwerk – ein Konzert-Stream aus der Provence.

Ostern mit der Elbphilharmonie

Drei Streams, drei fantastische Ensembles und berauschende Kunst von Bachs Matthäus-Passion über Texte von Herrndorf bis zu einem »Best of Beethoven«. Jetzt dabei sein von Karfreitag bis Ostersonntag!