Kammerorchester Wien-Berlin / Rudolf Buchbinder / Rainer Honeck

Mendelssohn Bartholdy: Streichersinfonie / Chopin: Klavierkonzert Nr. 1 / Dvořák: Serenade – Internationales Musikfest Hamburg

Tickets ab € 28,70 28,70 | 60,20 | 82,70 | 99,60 | 116,50
Tickets ab € 28,70 28,70 | 60,20 | 82,70 | 99,60 | 116,50
Rudolf Buchbinder
Rudolf Buchbinder © Marco Borggreve

Romantische Soirée

Im letzten Konzert der Reihe »Faszination Klassik« trifft das Kammerorchester Wien – Berlin auf den Pianisten Rudolf Buchbinder, dessen intensive Auseinandersetzung mit den Komponisten der Wiener Klassik seinen klaren Anschlag und seine präzise Klangkultur geprägt haben. Qualitäten, die auch bei der Interpretation romantischer Werke für ein besonderes Hörerlebnis sorgen: Hochmusikalisch wird er sein untrügliches Gespür in Chopins Erstem Klavierkonzert unter Beweis stellen, das ebenso viel Raum für atemberaubende Virtuosität wie für sanfte Töne lässt. Mit Antonín Dvořáks beschwingter Streicherserenade beschließt das Kammerorchester Wien – Berlin den Abend mit einem Repertoireklassiker.

Besetzung

Kammerorchester Wien-Berlin

Rudolf Buchbinder Klavier

Dirigent Rainer Honeck

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
Streichersinfonie Nr. 10 h-Moll

Frédéric Chopin
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll op. 11

– Pause –

Antonín Dvořák
Serenade für Streichorchester E-Dur op. 22

Abonnement

Faszination Klassik 1

Festival

Internationales Musikfest Hamburg

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Musik und Liebe

Achtung, die folgenden Fettnäpfchen werden riesig! Und sie lauern hinter jeder Ecke. Denn es geht um Liebe und Musik. Um Musik und Liebe.

Rund um die Veranstaltung

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren