Angel Bat Dawid & Tha Brothahood

Fokus Afrofuturism

Widerstand und ungezügelter Klang

Komponistin, Klarinettistin, Pianistin, Sängerin und DJ: Angel Bat Dawids Ausdruckswille kennt keine Grenzen. Ihr künstlerischer Gipfelsturm begann indes als freier Fall: Wegen einer Krebsdiagnose brach sie ihr Musikstudium ab, musste sich dann einen Brotjob suchen, um für die Kosten der Operation aufzukommen. 2014 kündigte sie, ließ sich auszahlen und investierte in Equipment.

Schnell eroberte sie die Musikszene ihrer Wahlheimat Chicago, inzwischen gastiert sie in allen großen Metropolen. Ihr spiritueller Jazz handelt von Widerstand, von der Weigerung, sich einschränken zu lassen, vom ungezügelten Klang. Gemeinsam mit ihrer Band Tha Brothahood knüpft sie dabei an den Kollektivgeist des Sun Ra Arkestra an. Angel Bat Dawid verbindet Tanz und Meditation mit freien Improvisationen ohne Sicherheitsnetz. Eine Ausnahmeerscheinung.

Besetzung

Angel Bat Dawid clarinet, vocals, electronics, keytar

Tha Brothahood

Julian Otis vocals, electronics, synthesizer
Viktor Le Givens vocals, movement
Jaden Berkman saxophone, guitar, electronic fx
Adam Zanolini bass, congas, flute, saxophone
Alejandro Salazar drums, percussion

Reihe

Jazz in der Elbphilharmonie

Schwerpunkt

Afrofuturism

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch den Freundeskreis Elbphilharmonie + Laeiszhalle e.V. und die Stiftung Elbphilharmonie

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Video abspielen

: Elbphilharmonie Erklärt: Afrofuturism

Die Afrofuturism-Expertin Adyam Tesfamariam über die Hintergründe und das Potenzial der besonderen Kunst- und Denkrichtung.

Beiträge mit dem Tag #Jazz

Konzertstreams, Interviews, Artikel – alle Inhalte zum Thema Jazz in der Mediathek.

Beiträge mit dem Tag #Afrofuturism

Alle Beiträge rund um den Schwerpunkt »Afrofuturism«.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren