Publikumsorchester

90 hochmotivierte Laien proben im Publikumsorchester – und stehen regelmäßig selbst auf der Bühne des Großen Saales.

Einmal selbst im Großen Saal der Elbphilharmonie auf der Bühne Platz nehmen und vor 2.100 Zuhörern musizieren: Mit dem Publikumsorchester wird dieser Traum wahr. Doch auch die regelmäßigen Proben schweißen zusammen; im Orchester sind seit der Gründung viele neue Freundschaften entstanden. Und es wurden viele spannende Programme erarbeitet, zuletzt etwa Tschaikowskys »Nussknacker-Suite«. Voraussetzung zum Mitspielen ist ein fortgeschrittenes Spiellevel und Orchestererfahrung. Geleitet wird das Ensemble vom Direktor des Hamburger Konservatoriums, Michael Petermann.

Probentermin: Mi, 19:15–21:45 Uhr
Probenort: Elbphilharmonie Kaistudio
Probenbeginn Herbst: 2.9.2020
Probenbeginn Frühling: 3.2.2021
Teilnehmerbeitrag: € 10 pro Monat

Bitte beachten Sie: Aufgrund der aktuellen Situation konnten nicht alle Proben des Mitmach-Ensembles regulär stattfinden. Die Besetzung ändert sich daher nicht. Eine Anmeldung für die Proben ab Frühjahr ist aus diesem Grund leider nicht möglich.

Mit Unterstützung der Aurubis AG
In Kooperation mit dem Hamburger Konservatorium

Aus der Mediathek : Videos, Podcasts, Artikel

Elphi at Home: A Look On The Bright Side

Das Elbphilharmonie Publikumsorchester und Chöre des Hamburger Konservatoriums treten digital auf.

5 Fragen an einen Musiker aus dem Publikum

Im Publikumsorchester der Elbphilharmonie kommen begeisterte Laienmusiker zusammen. Seit Beginn dabei: Kontrafagottist Michael Vitzthum.

Die Mitmach-Ensembles der Elbphilharmonie

Gamelan-Ensemble, Publikums- und Kreativorchester stellen sich vor.