ByteFM Mixtape / Leyla Yenirce mit Leif Grütschow

ByteFM Podcast mit Leyla Yenirce und Michael Schmid

Elbphilharmonie-Reihe »Made in Hamburg« 2022/23: Leif Gütschow von ByteFM im Gespräch mit Leyla Yenirce (Rosaceae) und Michael Schmid (Erregung Öffentlicher Erregung).

In der neuen Ausgabe des Elbphilharmonie Mixtapes mit Leif Gütschow geht es um die Konzertreihe »Made in Hamburg«. Seine Interviewpartner:innen sind Leyla Yenirce (Rosaceae) und Michael Schmid (Erregung Öffentlicher Erregung).

Jetzt anhören
Rosaceae Rosaceae © Katja Ruge

Hamburg hat eine lebendige, vielfältige Musikszene. Aus den zahlreichen Proberäumen der Hansestadt strömen jedes Jahr talentierte Bands und Künstler:innen in die hiesigen Clubs und Kneipen. Seit 2017 bietet ihnen die Elbphilharmonie-Reihe »Made in Hamburg« eine große Bühne. Bisher zu Gast im Kleinen Saal waren unter anderem das Experimental-Pop-Duo Shari Vari oder auch die Schauspielerin, Sängerin und Durchstarterin des Jahres 2022, Nina Chuba. Die Saison 2022/23 wartet wieder mit einem vielseitigen Programm auf: Mit dabei sind das Neo-Soul-Quintett Rhonda und die multidisziplinäre Künstlerin Rosaceae, die sich zwischen Noise, Ambient und Techno bewegt. Ebenfalls angekündigt sind die Electro-Pop-Musikerin Kuoko und die fünfköpfige Post-Punk-Band Erregung Öffentlicher Erregung.

Die Radioausstrahlung war am 10. Januar 2023.

Mediathek : Weitere Beiträge

Video abspielen

: Rebecca Saunders im Portrait

Mit unverwechselbarer Handschrift auf permanenter Expedition ins Ungewisse – über eine der erfolgreichsten Komponist:innen unserer Zeit.

Live-Gaming-Konzert: »Let’s Play«
Video abspielen

Video on Demand vom 13.2.2024 : Live-Gaming-Konzert: »Let’s Play«

Gaming mit Live-Musik: Der erfolgreiche Streamer Staiy spielt live im Großen Saal – begleitet von einem Orchester und einer Geräuschemacherin.

Video abspielen

: Elbphilharmonie Erklärt: Der Komponist Luigi Nono

»Seiner Musik kann man sich nicht entziehen« – der Musikwissenschaftler Prof. Dr. Friedrich Geiger über Luigi Nono und dessen klanglich faszinierende wie politisch relevante Musik.