Sir Antonio Pappano

Sir Antonio Pappano tanzt gern auf mehreren Hochzeiten: Der in den USA aufgewachsene Brite mit italienischen Wurzeln ist Chef des größten britischen Opernhauses Covent Garden und des wichtigsten italienischen Sinfonieorchesters, der Accademia di Santa Cecilia in Rom. Außerdem hat er eine Vorliebe für außergewöhnliches Repertoire – in Hamburg dirigiert er gleich drei verschiedene Konzertprogramme.