Zum Inhalt springen

Programm

KörberForum
Do, 24.2.2011   21 Uhr

Thorsten Soltau

ePhil

Thorsten Soltau entwickelt elektroakustische, experimentell minimalistische Collagen, die eine ganz eigene Form besitzen. Dabei arbeitet Soltau mit vorgefundenen Schallquellen (plunderphonics), die er so bearbeitet, dass neue Hörstücke erklingen.

Besetzung

Thorsten Soltau live electronics

Konzertreihe

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH

In Kooperation mit der Körber-Stiftung.