Elbphilharmonie Kulturcafé

Talk im Kulturcafé

mit Carolin Widmann, Nicolas Altstaedt und Alexander Lonquich

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Wenn sich Carolin Widmann, Nicolas Altstaedt und Alexander Lonquich treffen, dann bleiben sie nicht an der Oberfläche – weder im Konzert noch im Gespräch. Sie gehören zu den charismatischsten Kammermusikern unserer Zeit, mehr noch: Zwei von ihnen sind außerdem künstlerische Leiter von den so erfolgreich laufenden Kammermusikfestivals in Hitzacker bzw. Lockenhaus (Widmann und Altstaedt), der dritte bezeichnet eine seiner vielen Aktivitäten als »musiktheatralisches Laboratorium« (Lonquich). Diese drei fügen sich nicht einfach in den bestehenden Konzertbetrieb ein: Sie prägen ihn. Als Solisten, Professoren und Organisatoren machen sie sich Gedanken über Beziehungen zum Publikum und spontanes Agieren, Programmgestaltung und Konzertritual. Was für eine Gelegenheit, all diese spannenden Themen in der Kulturcafé-Runde anzusprechen! Um von dort aus den Bogen zu den Werken des folgenden Konzertabends zu schlagen – und wieder ganz in die Musik einzutauchen.

Besetzung

Carolin Widmann Gespräch

Nicolas Altstaedt Gespräch

Alexander Lonquich Gespräch

Dorothee M. Kalbhenn Moderation

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH

In Kooperation mit concerti