Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Sa, 12.10.2013   19 Uhr

Taiwan Melody Autumn 2013 / Klassiker Taiwans

Das Programm besteht aus bedeutenden Komponisten der taiwanesischen Musikgeschichte von den 1930er Jahren an, als sich die westlich geprägte Musik in Taiwan ausbreitete, bis zur Gegenwart. In verschiedenen musikalischen Schöpfungen spiegelt sich die komplizierte Geschichte dieses Zeitraums wider. Ergänzt wird das Programm durch Werke von Maurice Ravel und Sergej Rachmaninow, da diese beiden Komponisten die frühen taiwanesischen Komponisten maßgeblich beeinflusst haben.

Besetzung

Yi-Chih Lu Klavier

Jadequartett Stuttgart

Han-Lin Liang Violine
Hyun-Ji You Violine
Kai-Hsi Fan Viola
Shih-Yu Yu Violoncello

Programm

Impressionismus, Romantik und zeitgenössische Musik

Maurice Ravel
Jeux d’eau

Sergej Rachmaninow
Streichquartett Nr. 1 g-Moll / Romanze

Bunya Koh
Formosatanz

Su-Ti Tan
Prelude

Chih-Yuan Kuo
Tamburintanz

Tyzen Hsiao
The Highlander's Suite

Shui-Long Ma
The Egret's Wishes / Die Wünsche des Seidenreihers

Tai-Hsiang Lee
Heldenlied / für Streichquartett

Gordon S.W. Chin
Afterimage

Hsiao-Feng Chang
Ein Klangbild aus Taipeh

Veranstalter: HoHaiYan Künstlerverein zur Förderung von Musik und Darstellender Kunst aus Taiwan e.V. c/o Yufen Tsai