Sommer Serenade in der Laeiszhalle

Staatliche Jugendmusikschule Hamburg

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Nach der erfolgreichen Sommer Serenade im vergangenen Jahr folgt nun die Neuauflage dieses sommerlichen Musikfestes in der Laeiszhalle: Diesmal bespielt die Staatliche Jugendmusikschule Hamburg mit vielen Gästen das komplette Haus. Den Anfang machen ein Akkordeon-, ein Klavier- und ein Kammerkonzert am Nachmittag. Als großes Finale wird beim Festkonzert um 18 Uhr ein neues Werk des Komponisten Wolf Kerschek uraufgeführt.

Besetzung

Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Jugendmusikschule

Preisträger von »Jugend musiziert«

Programm

15 Uhr / Laeiszhalle Kleiner Saal
Akkordeonkonzert

15 Uhr / Laeiszhalle Studio E
Klavierkonzert

16:30 Uhr / Laeiszhalle Brahms-Foyer
Kammerkonzert

Veranstaltungsende
ca. 17:30 Uhr

Veranstalter: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg