Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal

ProArte / Cecilia Bartoli, Mezzosopran

Orchestra La Scintilla

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 185,00 | 155,00 | 125,00 | 60,00 | 30,00
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 185,00 | 155,00 | 125,00 | 60,00 | 30,00

Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist Cecilia Bartoli unbestritten eine der führenden Künstlerinnen im Bereich der klassischen Musik. In aller Welt werden ihre neuen Opernpartien, ihre Konzertprogramme und Schallplattenprojekte voller Spannung und Neugier erwartet. Cecilia Bartoli bringt klassische Musik Millionen von Menschen in aller Welt nahe. Abgesehen davon kann sie stolz darauf sein, dass dank ihrer Popularität ihre Projekte zu einer umfassenden Neu-Bewertung und -entdeckung übergangener Komponisten und vergessenen Repertoires geführt haben, die sie nun zur Diskussion stellt. Es überrascht kaum, dass Herbert von Karajan, Daniel Barenboim und Nikolaus Harnoncourt zu den ersten Dirigenten gehörten, mit denen Cecilia Bartoli gearbeitet hat. Sie bemerkten ihre Begabung kurz nachdem sie ihr Gesangsstudium bei ihren Eltern in ihrer Heimatstadt Rom abgeschlossen hatte.

Besetzung

Cecilia Bartoli Mezzosopran

Orchestra La Scintilla

Programm

»Sacrificium – La Scuola dei Castrati«


Italienische Arien von Nicola Porpora, Antonio Caldara, Carl Heinrich Graun, Leonardo Leo, u.a.

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH