Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Di, 15.12.2009   19:30 Uhr

ProArte / Albrecht Mayer, Oboe

Festival Strings Lucerne

»Er ist einer der besten Oboisten unserer Zeit«, so urteilt Sir Simon Rattle über Albrecht Mayer. Er begann seine berufliche Laufbahn 1990 als Solo-Oboist der Bamberger Symphoniker und wechselte 1992 in die gleiche Position zu den Berliner Philharmonikern. Heute gehört Albrecht Mayer auch als Solist international zu den gefragtesten seines Instrumentes, der über die solistischen Auftritte mit bestehenden Ensembles hinaus unlängst ein eigenes Ensemble gegründet hat. 2004 wurde Albrecht Mayer mit dem ECHO-Klassik-Preis in der Kategorie »Instrumentalist des Jahres« ausgezeichnet. Im letzten Jahr erhielt er diese Ehrung in der Kategorie »Beste DVD« für sein Album »New Seasons«!

Besetzung

Albrecht Mayer Oboe

Festival Strings Lucerne Kammerorchester

Programm

Johann Sebastian Bach
Konzert A-Dur BWV 1055 / Rekonstruktion der ursprünglichen Fassung für Oboe d'amore und Streicher

Italienisches Konzert F-Dur BWV 971 / Bearbeitung für Oboe u. Streicher

»Jesu bleibet meine Freude« u.a. Choräle in Bearbeitung für Oboe u. Streicher

Felix Mendelssohn Bartholdy
Streichersinfonie Nr. 10 h-Moll

Streichersinfonie Nr. 9 C-Dur »Schweizer«

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH