Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
So, 30.11.2014   11 Uhr

Philharmoniker Hamburg

2. Kammerkonzert: Nordisk Barock

Musik aus Skandinavien: Damit assoziieren wohl die meisten erst einmal ABBA – bei »klassischer« Musik allenfalls Grieg und Sibelius. Dass es bei unseren nördlichen Nachbarn auch ganz Altes neu zu entdecken gibt, möchten wir mit diesem Programm demonstrieren, wenngleich sich die Suche nach skandinavischen Barockkomponisten ähnlich spannend gestaltet wie ein Schweden-Krimi. Die wichtigsten Musikzentren des 18. Jahrhunderts lagen in der Mitte Europas. Daher wanderten Komponisten, die etwas auf sich hielten, von den Randgebieten dorthin ab. Nur wenige blieben in ihrer Heimat – oder wählten, wie Georg von Bertouch, sogar den umgekehrten Weg. Ein festliches Advents-Konzert mit Werken so »exotischer« Komponisten wie Zellbell, Agrell, Brant, Bertouch und Roman erwartet Sie. Lassen Sie sich überraschen!

Besetzung

Anke Braun Flöte und Blockflöte

Monika Bruggaier Violine

Marianne Engel Violine

Naomi Seiler Viola

Susanna Weymar Violoncello

Tobias Grove Kontrabass

Isolde Kittel-Zerer Cembalo

Programm

Johan Helmich Roman
Ouvertüre g-Moll

Anders Wesström
Polonese Suezeso / für Violine und Violoncello

Johann Adolf Scheibe
Sinfonia a 4 A-Dur / für Streicher und Cembalo

Georg von Bertouch
Triosonate Nr. 11 F-Dur
Triosonate Nr. 15 f-Moll / für zwei Violinen und B.c.

Per Brant
Sinfonia a 4 D-Dur

Ferdinand Zellbell (d.Ä.)
Sinfonia C-Dur

Johann Joachim Agrell
Concerto A-Dur / für Flöte, Streicher und Cembalo

Veranstalter: Philharmoniker Hamburg