Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Mo, 4.3.2013   20 Uhr

Peter »Banjo« Meyer & The European Jazz Giants

»Jazzy Birthday«

»Doppelt hält besser…«, sagt Peter »Banjo« Meyer und feiert gleich zwei Mal: seinen 69. Geburtstag und das zwanzigste »Jazzy Birthday«-Konzert in der Hamburger Laeiszhalle! Damit ist diese Konzertreihe die erfolgreichste und langlebigste Veranstaltung der traditionellen Jazz-Szene in Hamburg. Und wie in jedem Jahr präsentiert Peter Meyer einmal mehr eine illustre Schar hochklassiger Künstler. Sieben Musiker aus England, Dänemark, Deutschland und den USA versammeln sich zu einem musikalischen Gipfeltreffen und feiern den Geburtstag der Hamburger Banjo-Legende. Die Besetzung der Band liest sich wie das »Who Is Who?« der internationalen Jazz-Szene: Allen voran der aus New Orleans stammende Steeldrummer, Sänger und Entertainer Gregory Boyd. Nur selten - wenn überhaupt - sind die Steeldrums aus Trinidad und Tobago im Jazz aus New Orleans verwendet worden. Dies zu ändern blieb Gregory Boyd vorbehalten, der es geschafft hat, mit diesem exotischen Instrument neue Klangfarben in die Musik der Crescent City zu integrieren. Der percussive, weiche Sound der »Pans«, wie die Steeldrums auch genannt werden, passt wunderbar zum alten und neuen New Orleans-Jazz und eröffnet dieser Stilart gänzlich neue Klang- und Ausdrucksformen. Mit seinem eindrucksvollen Spiel hat Gregory sich den Titel eines »Masters of the Steeldrums« erworben und ist darüber hinaus ein ausdrucksvoller Sänger und begnadeter Entertainer. Man muss ihn live erleben, um die unter die Haut gehenden Emotionen zu spüren. Aus England kommt Enrico Tomasso, einer der weltbesten Trompeter im Stile Louis Armstrongs; aus Dänemark haben sich gleich drei der populärsten Skandinavischen Jazzmusiker angesagt – Ole »Fessor« Lindgreen an der Posaune, Hans Esbjerg am Piano und Torben Bjornskov am Kontrabass; und last, not least, zwei herausragende Musiker aus Deutschland – Engelbert Wrobel, Klarinette und Saxofon, sowie der Publikumsliebling des Konzerts 2012, der erst 29-jährige Schlagzeuger Nils Conrad.

Besetzung

Peter »Banjo« Meyer banjo, guitar

The European Jazz Giants

Veranstalter: Jazzmarket Musikagentur GbR