Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Do, 7.11.2013   20 Uhr

NDR Sinfonieorchester / Zimmermann / Gilbert

Richard Wagners »Ring« orchestral

Dreamteam: Fast genau ein Jahr nach ihren letzten gemeinsamen Konzerten mit dem NDR Sinfonieorchester treffen Alan Gilbert und Frank Peter Zimmermann erneut aufeinander. » I'm a Ring fanatic!«, bekennt Alan Gilbert, Erster Gastdirigent des NDR Sinfonieorchesters. Für das Wagner-Jahr 2013 hat er einen eigenen Orchester-Querschnitt von Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« zusammengestellt. Angelehnt an Erich Leinsdorfs Arrangement, startet Gilberts instrumentale Reise durch den »Ring« beim berühmten »Walkürenritt« und bewegt sich dann in rund einer Stunde weiter durch das eigentlich 16-stündige Weltendrama. Nach »Wotans Abschied« geht es mit Siegfried vorbei am Walkürenfelsen, nach dessen »Rheinfahrt« blickt der »Trauermarsch« mit orchestraler Klanggewalt auf das Leben des Helden zurück, bis in der Schlussszene der »Götterdämmerung« die alte Weltordnung zusammenbricht. Dabei finden sich in Gilberts Kompilation neben den schon im Original symphonisch gedachten Höhepunkten auch solche Auszüge, die sonst nicht im Konzertsaal zu hören sind. »Wagner ist ein fantastischer Komponist, denn auch ohne Sänger, ohne Worte wird die Handlung in gewisser Weise deutlich«, so Gilbert. »Man kann sich dieser unfassbaren Klangwelt, dieser opulenten, reichen Landschaft kaum entziehen«. Im ersten Teil des Konzerts gibt es ein Wiedersehen mit dem Weltklasse-Geiger Frank Peter Zimmermann. Er ist Solist in Antonín Dvořáks Violinkonzert, das dieser gleichsam als tschechische Antwort auf das Violinkonzert seines Freundes Johannes Brahms komponierte. Selbst einem solch respektablen Vergleich kann Dvořáks Werk durchaus standhalten. In Form und Charakter völlig eigenständig, ist sein Violinkonzert voll wunderbarer liedhafter und tänzerischer Einfälle.

Besetzung

NDR Sinfonieorchester

Frank Peter Zimmermann Violine

Dirigent Alan Gilbert

Programm

Antonín Dvořák
Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 53

Richard Wagner
Der Ring des Nibelungen WWV 86 / Auszüge, arrangiert von Alan Gilbert

Veranstalter: NDR