Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Mo, 18.2.2013   19:30 Uhr

Mnozil Brass

HOJOTOHO - eine Wagner-Blech-Comedy

Was als Spontankonzert im Gasthaus Josef Mnozil in Wien begann, hat sich so nachhaltig in den Konzertbetrieb hineingespielt, dass Mnozil Brass mittlerweile in der ganzen Welt über 120 Konzerte pro Saison gibt. Mnozil Brass bedeutet seit 20 Jahren »begeisterungstrampeln« (FAZ), »fulminanter Spaß« (Der Spiegel), »hinreißende Performance« (Süddeutsche Zeitung), »auf Knien vor die Bühne setzen« (Die Welt). Die sieben Großmeister des musikalischen Spaß’ werden sich im Jubiläumsjahr 2013 dem 200. Geburtstag Richard Wagners nicht verschließen und sich vor dem Meister in Demut verneigen. Wer Wagner und Mnozil Brass kennt weiß, dass es dabei auf jeden Fall um’s Blech gehen wird und um Musiktheater sowieso. Folgen Sie auch im Jahr 2013 wieder dem Rat des Abendblatts: »Nix wie hin. Und Tränen lachen.«

Besetzung

Mnozil Brass

Philippe Arlaud Regie

Programm

Ein Auftragswerk der Stadt Bayreuth zum Richard-Wagner-Jubiläumsjahr 2013

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH