Zum Inhalt springen

Programm

St. Pauli Kirche
So, 13.2.2011   20 Uhr

Meta4

Rantakala - Das Finnen-Festival

Klassische Musik hat in Finnland eine lange und reiche Tradition. Hier hören Sie nun gleich drei Generationen finnischer Musik in einem Konzert. Nicht fehlen darf natürlich der Stammvater, Jean Sibelius, mit seinem wohl persönlichsten Werk. Jouni Kaipainen und Timo Alakotila sind beide in den 50er-Jahren geboren, könnten aber unterschiedlicher kaum sein: die Heimat Kaipainens ist der Expressionismus in der Tradition von Alban Berg, die Alakotilas die finnische Volksmusik. Jaakko Kuusisto gehört wie sein zwei Jahre jüngerer Bruder Pekka zur jüngsten Generation finnischer Klassik-Musiker – genau wie das Streichquartett Meta4, das seit seinem Sieg beim Moskauer Schostakowitsch-Wettbewerb 2004 international Furore macht.

Besetzung

Meta4

Antti Tikkanen Violine
Minna Pensola Violine
Atte Kilpeläinen Viola
Tomas Djupsjöbacka Violoncello

Programm

Jaakko Kuusisto
Play III

Jouni Kaipainen
Streichquartett Nr. 6 »The Terror Run«

(Uraufführung, Auftragswerk der Royal Philharmonic Society und der BBC)

Timo Alakotila
Fiddler Jusslin's Tune

Jean Sibelius
Streichquartett d-Moll op. 56 »Voces intimae«

Festival

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH