Laeiszhalle Hamburg / Brahms-Foyer

Lunchkonzert

Schostakowitsch

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Zu einer versüßten Mittagspause laden jeden Monat die Hamburger Symphoniker ins Brahms Foyer der Laeiszhalle. Bei den beliebten »Lunchkonzerten« werden dann zu kammermusikalischen Leckerbissen Speisen und Getränke gereicht. Frühes Kommen sichert gute Plätze!

Eine lockere Atmosphäre, ein weitgehend frei gestaltetes Programm und der direkte Kontakt zwischen Musikern und Publikum – das schätzen nicht nur die zahlreichen Gäste sondern auch die Orchestermusiker selbst an diesem Format.

Die Lunchkonzerte finden immer an einem Dienstag um 12.30 Uhr statt und dauern eine gute halbe Stunde. Der Eintritt ist frei, lediglich eine kleine Spende wird erbeten.

Besetzung

Jee Hyae An Violine

Paweł Kisza Violone

István Lukacs Viola

Li Li Violoncello

Programm

Dmitri Schostakowitsch
Streichquartett Nr. 3 F-Dur op. 73

Veranstaltungsdauer ca. 60 Min.

Veranstalter: Hamburger Symphoniker