Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
So, 14.12.2014   19:30 Uhr

London Philharmonic Orchestra / Sol Gabetta / Vladimir Jurowski

Internationale Orchester

»Der Nussknacker« ist zweifellos eines der populärsten Ballette, die von Peter I. Tschaikowsky vertont worden sind. Während das Ballett regelmäßig auf den Spielplänen der Opernhäuser und Theater steht, ist die farbenfrohe und funkelnde Ballettmusik von Tschaikowsky nur selten im Konzert zu hören. Besonders erfreulich also, dass Vladimir Jurowski und das London Philharmonic Orchestra, bei dem er die Position des »Principal Conductors« innehat, dieses Schmuckstück der Orchesterliteratur auf die Konzertbühne bringt. Abgerundet wird das Programm durch die bezaubernde Sol Gabetta und Schostakowitsch' zweites Cellokonzert.

Besetzung

London Philharmonic Orchestra

Sol Gabetta Violoncello

Dirigent Vladimir Jurowski

Programm

Dmitri Schostakowitsch
Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2 op. 126

Piotr I. Tschaikowsky
Der Nussknacker op. 71 / Auszüge

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH / ProArte

In Kooperation mit ProArte