Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Sa, 8.6.2013   20 Uhr

Landesjugendorchester Hamburg

Jubiläumskonzert zum 45-jährigen Bestehen

Bei dem feierlichen Konzert zu ihrem 45-jährigen Bestehen präsentiert das Landesjugendorchester eine deutsche Erstaufführung: »Juventus« von Victor de Sabata. Zu diesem Anlass sind auch die Tochter des italienischen Komponisten de Sabata und ihr Ehemann, der bekannte Dirigent Aldo Ceccato, anwesend, dessen langjähriges musikalisches Engagement für die Hansestadt mit der Verleihung der Brahms-Medaille gewürdigt wurde. Im Rahmen des Jubiläumskonzerts wird außerdem der künstlerische Beirat, bestehend aus namhaften Persönlichkeiten aus der Hamburger Musikszene, der Öffentlichkeit vorgestellt. Um die Geschichte des Landesjugendorchsters Hamburg (vormals Hamburger Jugendorchester) auch bildlich nachzuvollziehen, haben ehemalige und aktuelle Orchestermusiker eine kleine Ausstellung konzipiert, die im Foyer der Laeiszhalle zu sehen sein wird.

Besetzung

Landesjugendorchester Hamburg

Dirigent Fausto Fungaroli

Programm

Dmitri Schostakowitsch
Festouvertüre op. 96

Victor de Sabata
Juventus / Symphonic poem for orchestra

Piotr I. Tschaikowsky
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Veranstalter: Landesjugendorchester Hamburg