Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Do, 27.9.2012   20 Uhr

Jonas Kaufmann, Tenor / Helmut Deutsch, Klavier

Liederabende

Jonas Kaufmann ist ohne Zweifel der derzeit erfolgreichste deutsche Operntenor. Er singt den Lohengrin an der Scala und den Parsifal an der Met, den Don José (Carmen) in Salzburg und den Cavaradossi (Tosca) an der Bayerischen Staatsoper. Und mit Anna Netrebko und Erwin Schrott bildet er ein Traum-Trio, das die größten Konzerthallen und Freilichtbühnen füllt. Dass der 42-jährige Münchener aber auch ein passionierter Liedersänger ist, wissen allerdings nur wenige Klassikfreunde. »Der Liedvortrag für mich wie ein Zwiegespräch zwischen Sänger und Klavierbegleiter. Er lebt gewissermaßen von der ‚Poesie des Augenblicks‘ und bringt immer wieder neue Zwischentöne zum Klingen«, sagt Kaufmann. Dass diese Liebe weiterwuchs, ist sicherlich auch das Verdienst seines einstigen Professors an der Münchner Hochschule: Helmut Deutsch, der als einer der besten Liedbegleiter gilt und mit dem Jonas Kaufmann seit vielen Jahren fest zusammenarbeitet. Gemeinsam präsentieren die beiden Lieder von Franz Liszt und Gustav Mahler, Henri Duparc und Richard Strauss.

Besetzung

Jonas Kaufmann Tenor

Helmut Deutsch Klavier

Programm

Franz Liszt
Vergiftet sind meine Lieder S 289
Im Rhein, im schönen Strome S 272/1
Freudvoll und leidvoll S 280
Es war ein König in Thule S 278/1
Ihr Glocken von Marling S 328
Die drei Zigeuner S 320

Gustav Mahler
Ich atmet' einen linden Duft / aus: Rückert-Lieder
Liebst du um Schönheit / aus: Rückert-Lieder
Blicke mir nicht in die Lieder / aus: Rückert-Lieder
Ich bin der Welt abhanden gekommen / aus: Rückert-Lieder
Um Mitternacht / aus: Rückert-Lieder

- Pause -

Henri Duparc
L'invitation au voyage / Mélodies
Phidylé
Le manoir de Rosemonde / Das Schloß von Rosemonde
Chanson triste / Trauriges Lied
La vie antérieure / Mélodies

Richard Strauss
Schlechtes Wetter op. 69/5
Schön sind, doch kalt die Himmelssterne op. 19/3 / Sechs Lieder aus Lotusblättern
Befreit op. 39/4
Heimliche Aufforderung op. 27/3
Morgen! op. 27/4
Cäcilie op. 27/2


Zugabe:

Richard Strauss
Ach weh, mir unglückhaftem Mann op. 21/4
Freundliche Vision op. 48/1
Wie sollten wir geheim sie halten op. 19/4 / Sechs Lieder aus Lotusblättern
Nichts op. 10/2 / Acht Lieder aus Letzte Blätter
Zueignung op. 10/1 / Acht Lieder aus Letzte Blätter

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH