Zum Inhalt springen

Programm

Elbphilharmonie Kulturcafé
Di, 15.5.2012   18 Uhr

Jazz im Kulturcafé

La Grande Bleue

»La Grande Bleue«, die große Blaue, heißt in Frankreich das Mittelmeer, jenes »Mediterraneum« (Meer zwischen den Ländern), das Orient und Okzident trennt und verbindet und die Instrumente und Musik seiner Ufer auch in die Neue Welt trug. Die Band La Grande Bleue schmiert musikalisch ein Scharnier zwischen den Welten, macht Mittelmeer, Karibik und Rio de la Plata zum »mare nostrum«, zu unserem Meer. Mit spielerischer Leichtigkeit jonglieren die vier Musiker mit den Grenzen der Welt. Ein Quäntchen Orient sitzt im Boot, eine Prise Tango, eine Nase »barrio« und »quai«, ein Jota Jazz und ein Hauch von Italien. Die »Entortung« der Küsten wird zur freien Fahrt auf hoher See in ein atmosphärisches Irgendwo, wo Poesie und Energie zu Haus sind.

Besetzung

La Grande Bleue

Edgar Herzog Flöte, Klarinette, Saxofon
Christian Gerber Bandoneon, Akkordeon
Henry Altmann

Oli Bott Mallets

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH