Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal

Jan Lisiecki, Klavier

Die Meisterpianisten

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 49,50 | 44,00 | 38,50 | 22,00 | 16,50
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 49,50 | 44,00 | 38,50 | 22,00 | 16,50

Nach seinem umjubelten Konzert im Großen Saal im vergangenen November, war die Entscheidung klar: Dieser ernsthafte junge Mann, dem jede Manieriertheit fremd ist und der das Publikum durch seine natürliche Spielweise in den Bann zieht, muss unbedingt wieder nach Hamburg kommen! Neben den 24 Préludes op. 28 von Frédéric Chopin, die das Herzstück seines zweiten Abends bei den »Meisterpianisten« bilden, hat der junge Kanadier dieses Mal Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Bach und Grieg ausgewählt.

Besetzung

Jan Lisiecki Klavier

Programm

Johann Sebastian Bach / Ferruccio Busoni
Wachet auf, ruft uns die Stimme BWV 645 (Schübler Choräle)
Ich ruf' zu dir, Herr Jesu Christ BWV 639 (Orgel-Büchlein)

Edvard Grieg
Arietta op. 12/1 / Lyrische Stücke

Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 2 c-Moll BWV 826

Felix Mendelssohn Bartholdy
Rondo capriccioso E-Dur op. 14

Frédéric Chopin
24 Préludes op. 28
Andante spianato et Grande Polonaise brillante Es-Dur op. 22

Abonnement

Die Meisterpianisten

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH / ProArte

In Kooperation mit ProArte