Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
So, 10.2.2013   19 Uhr

Hamburger Symphoniker / Peter Ruzicka

6. Symphoniekonzert: Satyagraha

Satyagraha ist die Haltung, die die Vernunft des Gegners durch die eigene Bereitschaft, Schmerz zu ertragen, und durch den Verzicht auf Gewalt anzusprechen sucht. Enescus unvollendete, durch Pascal Bentoiu aufführbar gemachte 5. Symphonie ist eines der am meisten erschütternden Werke des gewaltsamen 20. Jahrhunderts. Auch Beethovens Meisterwerk kann als dialektisches Ideal einer aus den Fugen geratenen Welt verstanden werden.

Besetzung

Hamburger Symphoniker

Vocalconsort Berlin

Ryu Goto Violine

Marius Vlad Tenor

Dirigent Peter Ruzicka

Programm

Peter Ruzicka
Satyagraha

Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

George Enescu
Sinfonie Nr. 5 D-Dur / für Tenor, Frauenchor und Orchester

Veranstalter: Hamburger Symphoniker