Zum Inhalt springen

Programm

Jenfeld-Haus
Sa, 25.1.2014   15:30 Uhr

Dr. Sound im Einsatz: Die klingende Schatzkarte

Dr. Sound rennt panisch umher und auch Omi Sound ist ganz aus dem Häuschen: Dr. Sounds Ururururururgroßvater, Francesco de Soundezza, soll ein gemeiner Betrüger gewesen sein? Niemals! Dr. Sound will seine Unschuld beweisen – schließlich geht es um die Ehre seiner Familie. Moderator Sebastian Dunkelberg und auch die Musiker vom ensemble:acht haben Dr. Sound selten so aufgeregt gesehen. Und warum hat er nur diesen alten, dreckigen Kissenbezug dabei? Der hat bei einem Konzert doch nun wirklich nichts zu suchen. Erst als Dr. Sound erzählt, was geschehen ist, und das kein geringerer als der gemeine Don Sonatini, der Boss der internationalen Klang- und Geräuschmafia, hinter ihm her sei, versteht der Moderator. Und dann erfährt er auch, was es mit dem Kissenbezug auf sich hat...

Besetzung

ensemble:acht

Guido Schäfer Klarinette
Christian Kunert Fagott
Christoph Moinian Horn
Ingo Zander Violoncello
Stefan Schäfer Kontrabass

Hedda Steinhardt Violine

Felix Heckhausen Violine

Bettina Rühl Viola

Georg Münzel Schauspiel

Moderation Sebastian Dunkelberg

Konzeptmitarbeit, Dialoge Angela Gerrits

Programm

Mit Musik von Schubert, Dvořák und Bizet für Streicher und Bläser

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH / Elbphilharmonie Kompass

Gefördert durch die Mara und Holger Cassens Stiftung, Andres Cramer und die SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft.