Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
So, 14.2.2016   17 Uhr

Die HauptstadtTenöre

»So leuchten die Sterne«

Die drei sympathischen Sänger von der Spree haben sich im Jahr 2009 zusammengefunden. Rasant, bunt und voller Überraschungen: so wie die Hauptstadt selbst sind die eigenen außergewöhnlichen Arrangements der drei Tenöre. Sie verstehen sich hervorragend auf den augenzwinkernden Witz und die Direktheit Berlins, mit der sie dem Publikum Evergreens wie »Untern Linden«, »Dein ist mein ganzes Herz« und »Mein kleiner grüner Kaktus« elegant ins Ohr setzen. Besonderer Teil ihrer Anziehungskraft sind aber auch ihre großartigen Interpretationen beliebter klassischer Opernarien wie »Nessun dorma« oder »E lucevan le stelle« von Puccini. In ihrer neuen Konzertgala »So leuchten die Sterne« mit den schönsten Arien aus Oper, Operette und Filmschlagern begeistern Die HauptstadtTenöre ihr Publikum mit Vitalität und Dynamik. Diese Berliner Vielfalt kennt keine Sperrstunde!

Besetzung

Kim Schrader Tenor

Maik Tödter Tenor

Thorsten Hennig Tenor

Veranstalter: Gold-Gala TV Produktionen