Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Mo, 5.11.2012   19:30 Uhr

Bournemouth Symphony Orchestra / Martin Grubinger / Kirill Karabits

Internationale Solisten

Er spielt exotische Instrumente und ist doch ein Superstar der Musikszene – oder vielleicht gerade deswegen? In seinen Konzerten präsentiert Martin Grubinger bislang Ungehörtes. Die Art, wie er seine Trommeln, Marimba- oder Vibraphone, Becken und Woodblocks zum Klingen bringt, ist einmalig. Dabei hat Grubinger etwas tänzerisches, was seine Auftritte zu einem Ereignis für Augen und Ohren werden lässt. Der Multi-Percussionist – wie er sich selbst bezeichnet – kommt diesmal mit großem Orchester in die Hansestadt, und zwar mit dem Bournemouth Symphony Orchestra, das kürzlich von der Londoner Times als »Weltklasse-Orchester« gefeiert wurde.

Besetzung

Bournemouth Symphony Orchestra

Martin Grubinger Multi-Percussion

Dirigent Kirill Karabits

Programm

Avner Dorman
Frozen in Time / Konzert für Schlagzeug und Orchester

Martin Grubinger
Planet Rudiment

Piotr I. Tschaikowsky
Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH