Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Mi, 6.5.2015   8:30 Uhr

Asphaltstraßentagung 2015

Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen

Die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen lädt die Fachwelt zur Asphaltstraßentagung 2015 nach Hamburg ein. Aus verschiedenen Blickwinkeln werden die aktuellsten Entwicklungen auf dem Gebiet des Asphaltstraßenbaus behandelt. »Technisches Regelwerk und Bauausführung« lautet der Titel der ersten Vortragsreihe. Hier werden nicht nur neue Regelwerke vorgestellt, sondern auch die Erfahrungen bei der Umsetzung von Regelungen präsentiert, so auch erste Erkenntnisse zum Einsatz von thermoisolierten Transportfahrzeugen. Die zweite Vortragsreihe hat die Forschung zum Thema, was uns zum einen tiefe Einsichten in Bitumen und Asphalt im Labor ermöglichen wird. Im Weiteren geht es jedoch auch um die Möglichkeiten, Performance-relevante Asphalteigenschaften als Grundlage für neue Vertragsbedingungen zu nutzen sowie um den Einsatz von Rejuvenatoren bei der Wiederverwendung von Asphalt. Mit den künftigen Herausforderungen, denen es sich zu stellen gilt, beschäftigt sich die dritte und letzte Vortragsreihe. Hier werden ebenso Innovationen vorgestellt wie die Anpassung an zukünftige Belastungen und die Zukunft der Wiederverwendung von Asphalt beleuchtet. Zum Abschluss wird noch auf europäischer Ebene ein Blick in die Zukunft der Normung geworfen und es werden die Aufgaben, aber auch die Chancen, für die Asphaltindustrie bei der CO2-Reduzierung dargestellt.

Veranstalter: Nord Event GmbH