Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Mo, 22.6.2015   19:30 Uhr

Anne-Sophie Mutter, Violine / Lambert Orkis, Klavier

Internationale Solisten

Anne-Sophie Mutter gilt seit über 35 Jahren als eine der größten Geigerinnen der Welt. Ihre herausragenden künstlerischen Fähigkeiten zeigen sich in ihrem Reichtum des Tons, dem unübertrefflichen Ausdruck, ihrer vollendeten technischen Virtuosität und tiefen Musikalität. Mutters zahlreiche Preise und Auszeichnungen sind ebenso Spiegel ihrer künstlerischen Fähigkeiten wie ihrer humanitären Arbeit. Mit ihrem langjährigen Duopartner Lambert Orkis gibt die engagierte Trägerin des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse eines ihrer exklusiven Recitals in der Hamburger Laeiszhalle und beschließt damit die Pro Arte-Saison 2014/15.

Besetzung

Anne-Sophie Mutter Violine

Lambert Orkis Klavier

Programm

Johannes Brahms
Sonate A-Dur op. 100 für Violine und Klavier

Ludwig van Beethoven
Sonate G-Dur op. 96 für Violine und Klavier

- Pause -

Ottorino Respighi
Sonate h-Moll für Violine und Klavier

Maurice Ravel
Tzigane / Konzertrhapsodie für Violine und Klavier

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH