Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Sa, 26.1.2013   20 Uhr

Anna Prohaska, Sopran / Eric Schneider, Klavier

Liederabende

Die Berliner liegen Anna Prohaska, dem jungen Sopranstar an Barenboims Staatsoper, schon eine ganze Weile zu Füßen. Und auch der Rest der Opernwelt hat die junge Sängerin, die in Neu-Ulm, Wien und Berlin aufwuchs, längst ins Herz geschlossen – zu überzeugend waren ihre Auftritte als Poppea und Despina, als Blonde und Zerlina, in »The Rake’s Progress« von Strawinsky und in Nonos »Al gran sole carico d’amore«. So war es kein Wunder, dass Anna Prohaska auch mit ihrer ersten Rezital-CD für Furore sorgte: »Sirène« ist eine klug zusammengestellte Sammlung von Liedern über jene mythischen Frauen, die mit ihrem so verführerischen Gesang die Fischer scharenweise ins Verderben lockten. Komponisten von Haydn bis Honnegger, von Schubert bis Szymanowski verfielen der Versuchung, den Sirenen Lieder auf den Leib zu komponieren. Und es ist wunderbar, dass Anna Prohaska der Versuchung nicht widerstehen konnte, aus all diesen Preziosen ein Programm zu komponieren, dass sie mit ihrem Klavierbegleiter Eric Schneider nun live in der Laeiszhalle präsentieren wird.

Besetzung

Anna Prohaska Sopran

Eric Schneider Klavier

Programm

»Sirène«

Claude Debussy
La mer est plus belle / aus: Trois Mélodies

Joseph Haydn
The Mermaid's Song / La Nymphe Hob. XXVIa/25

Henry Lawes
Slide Soft, you Silver Floods

Franz Schubert
Am See D 124
Der Fischer D 225
Des Fischers Liebesglück D 933

Gabriel Fauré
La fleur qui va sur l'eau op. 85/2

Karol Szymanowski
Samotny księżyc / Der einsame Mond
Pieśń o fali / Das Lied der Wellen
Taniec / Der Tanz

- Pause -

Gustav Mahler
Fantasie / Don Juan

Robert Schumann
Herzeleid / aus: Sechs Gesänge op. 107
Loreley op. 52/2
Der Himmel hat eine Träne geweint / aus: Liebesfrühling op. 37
Die Meerfee / aus: Fünf heitere Gesänge op. 125

Hugo Wolf
Nixe Binsefuß / Mörike-Lieder Nr. 45
Erstes Liebeslied eines Mädchens / Mörike-Lieder Nr. 42
Die Geister am Mummelsee / Mörike-Lieder Nr. 47

Hector Berlioz
La mort d'Ophélie

Arthur Honegger
Chanson des Sirènes
Berceuse de la Sirène

John Dowland
Sorrow, stay, lend true repentant tears

Antonín Dvořák
Měsíčku na nebi hlubokém (Lied an den Mond) / Arie der Rusalka aus »Rusalka« op. 114


Zugabe:

Felix Mendelssohn Bartholdy
Schilflied op. 71/4 / Sechs Lieder

Franz Schubert
Der Vollmond strahlt auf Bergeshöh'n / Romanze aus »Rosamunde, Fürstin von Cypern« D 797

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH

Mit Unterstützung von Fürst Bismarck.